Asia-Salat mit Sesam-Dressing

Asia-Salat mit Sesam-Dressing
Hallo Ihr Lieben! Heute finde ich endlich mal wieder Zeit, ein Rezept zu posten. Sorry, es war in den letzten zwei Wochen ziemlich ruhig um mich. Naja, zuerst hatte ich einige Probleme nach meinem USA-Urlaub wieder „in die Spur“ zu kommen. Und in der letzten Woche hat dann die Urlaubs-/Krankheitswelle hier im Büro grasiert, so dass ich alleine die Arbeit von 4 Leuten machen musste. Da bleibt nicht viel Zeit für anderes und Abends war ich meistens so müde, dass ich nur noch auf meinem Sofa gelandet bin. Aber ich hoffe, das ganze ist jetzt überstanden und ich finde wieder mehr Zeit zum posten.

In der Zwischenzeit ist es Frühling geworden. Am Dienstag hatten wir hier schon 20 Grad. Hach, die Sonne auf der Haut fühlt sich so gut an. Und was passt da besser als ein leckerer Salat? Wie zum Beispiel diesen Asia-Salat mit Sesam-Dressing Ich bin ja ein absoluter Salatliebhaber, wie Ihr sicher wisst, und dieser hier ist besonders lecker und durch sein Sesam-Dressing etwas ganz besonderes.

Asia-Salat
Asiatischer Salat mit Sesam

Sesam-Salat
Und nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

Asiatischer Salat mit Sesam

Asia-Salat mit Sesam-Dressing

Gericht: Salat
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 210 kcal
Drucken

Zutaten

  • 150 g Karotten
  • 1 Apfel
  • 6 Radieschen
  • frische Petersilie
  • frische Minze

Für das Dressing

  • 1 EL Tahini (Sesampaste)
  • 2 EL Reisessig
  • 2 TL zuckerfreier Sirup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

außerdem

  • 2 EL Sesam

Anleitungen

  1. Die Karotten schälen und grob reiben.

  2. Den Apfel gut abwaschen und in Stifte schneiden.

  3. Die Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

  4. Petersilie und Minze fein hacken, so dass es je 2 EL ergibt.

  5. Für das Dressing alle Zutaten mit einander verrühren und abschmecken.

  6. Das Dressing über den Salat geben und gut unterheben.

  7. Zum Schluss den Sesam in einer Pfanne ohne Fett anrösten und über den angerichteten Salat geben.

Nutrition Facts
Asia-Salat mit Sesam-Dressing
Amount Per Serving
Calories 210 Calories from Fat 135
% Daily Value*
Total Fat 15g 23%
Saturated Fat 2g 10%
Sodium 66mg 3%
Potassium 409mg 12%
Total Carbohydrates 7g 2%
Dietary Fiber 4g 16%
Sugars 2g
Protein 2g 4%
Vitamin A 251.1%
Vitamin C 13.5%
Calcium 8.8%
Iron 7.1%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

2 Portionen

150 g Karotten
1 Apfel
6 Radieschen
frische Petersilie
frische Minze

Für das Dressing:

1 EL Tahini (Sesampaste)
2 EL Reisessig
2 TL zuckerfreier Sirup
Salz
Pfeffer
2 EL Olivenöl

außerdem 2 EL Sesam

Die Karotten schälen und grob reiben.

Den Apfel gut abwaschen und in Stifte schneiden.

Die Radieschen putzen, waschen und ich Scheiben schneiden.

Petersilie und Minze fein hacken, so dass es je 2 EL ergibt.

Für das Dressing alle Zutaten mit einander verrühren und abschmecken.

Das Dressing über den Salat geben und gut unterheben.

Zum Schluss den Sesam in einer Pfanne ohne Fett anrösten und über den angerichteten Salat geben.

Ebenfalls auf der Speisekarte...

1 comment

  1. Manchmal bleiben wir in der Vergangenheit stecken und wir sind nicht bereit, unsere Wege zu ändern. An meinem letzten Tag dachte ich, wenn Salate langweilig sind, müssten sie sich aus dem Eisberg-Salat-und-Tomaten-Zeitalter zurückziehen. Heute könnte nichts weiter von der Realität entfernt sein. Wenn wir Salat nur essen, wenn es der erste Gang eines Restaurantessens ist, verpassen wir sowohl großartige Aromen als auch eine bessere Gesundheit. Sie sind Salate suchen sehr voll von frischem Gemüse, Früchten, Nüssen Dank Rezept mit uns teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu