Kräuter-Salz

Kraeutersalz

Endlich wieder Freitag. Ja, und ich schäme mich, auch heute bleibe ich Euch ein Salat-Rezept schuldig. Aber was wäre der tollste Salat ohne Salz – okay, was wäre das tollste Rezept ohne Salz? Genau – gar nichts. Und damit Ihr Eure leckeren Gerichte in Zukunft noch besser verfeinern könnt, gibt es heute das Rezept für ein leckeres selbst gemachtes Kräuter-Salz.

Ich liebe es total, mit diesem Salz zu würzen und gerade wenn ich im Büro mal was kochen will ist es ideal, da man fast keine weiteren Gewürze benötigt. Die Kräuter geben genug Aromen ab, um jedes Rezept auf zu peppen.

Salz im Moerser
Ja, die Herstellung ist ein bißchen Arbeit. Aber wir trocknen im Sommer sowieso immer Kräuter auf Vorrat. Da kann man den einen oder anderen Zweig stibitzen. Das Mörsern ist dann leider nochmal eine Arbeit für sich. Das geht – ich sage es mal so – etwas in die Arme. Aber hey, so spart man sich das Fitnessstudio. Und der Geschmack ist es alle mal wert.

Natürlich könnt Ihr bei den Kräutern gerne auch in Sorte und Menge variieren. Ich glaube ein und das selbe Kräuter-Salz bekommt man sowieso nicht hin. Und das will ich auch gar nicht. Das ist eben Natur.

Und in kleine Gläschen wunderschön verpackt, ist das Kräuter-Salz auch eine nette kleine Geschenkidee aus der eigenen Küche. Da freut sich sicher jeder.

Salz mit Kräutern


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren!

Kräuter-Salz

Gericht: Basics, Geschenkideen, Gewürze
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Kalorien: 16 kcal
Drucken

Zutaten

  • 4 EL Salz (grobes Meersalz)
  • 2 Zweige Bohnenkraut (getrocknet)
  • 2 Zweige Estragon (getrocknet)
  • 2 Zweige Liebstöckel (getrocknet)
  • 1 TL Oregano (getrocknet)
  • 2 Zweige Thymian (getrocknet)

Anleitungen

  1. Die getrockneten Blätter von den Kräuter-Zweigen zupfen.
  2. Alle Zutaten in einen Mörser geben und so lange mörsern, bis alles fein gestoßen und gut gemischt ist.
  3. Zur Aufbewahrung in kleine Gläschen geben.
Nährwertangaben
Kräuter-Salz
Pro Portion
Kalorien 16 davon aus Fett 4
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 0.4g 1%
Gesättigte Fette 0.1g 1%
mehrfach ungesättigte Fette 0.2g
einfach ungesättigte Fette 0.03g
Natrium 3878mg 162%
Kalium 143mg 4%
Kohlenhydrate gesamt 3g 1%
Balaststoffe 1g 4%
Zucker 0.1g
Eiweiß 1g 2%
Vitamin A 6%
Vitamin C 7%
Calcium 7%
Eisen 11%
* Durchschnittlicher Tagesbedarf 2000 Kalorien

 

Nährwertangaben
Kräuter-Salz
Pro Portion
Kalorien 16 davon aus Fett 4
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 0.4g 1%
Gesättigte Fette 0.1g 1%
mehrfach ungesättigte Fette 0.2g
einfach ungesättigte Fette 0.03g
Natrium 3878mg 162%
Kalium 143mg 4%
Kohlenhydrate gesamt 3g 1%
Balaststoffe 1g 4%
Zucker 0.1g
Eiweiß 1g 2%
Vitamin A 6%
Vitamin C 7%
Calcium 7%
Eisen 11%
* Durchschnittlicher Tagesbedarf 2000 Kalorien

Ebenfalls auf der Speisekarte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.