Die beste Kürbissuppe der Welt

Die beste Kürbissuppe der Welt

Was für ein herrlicher Oktobertag. Strahlend blauer Himmel, Sonnenschein und ich habe mir den Tag im Büro mit dem Blick auf den goldgelben Birkenbaum vor meinem Fenster versüßt. Was passt da zum Abendessen besser als eine leckere Kürbissuppe – für mich die allerbeste auf der Welt.

Hokkaido-Kürbis

Und diese herrliche Suppe mit Kürbis und Karotten und jeder Menge Kokosmilch ist nicht nur für Goldene-Oktober-Tage geeignet, sondern auch für stürmische Herbstabende, so wie für nächste Woche angekündigt sind. Den letzten Kick gibt der Knoblauch, der in diesem Rezept nicht zu kurz kommen darf.

Das Rezept lässt sich übrigens beliebig erweitern. Einfach immer 3/3 Kürbis auf 2/3 Karotten rechnen. Alle anderen Zutaten dann entsprechend auch je nach Geschmack erweitern.

Also lasse es Euch gut gehen und werdet nicht krank.

Kürbis, Karotten, Zwiebel, Ingwer, Knoblauch


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

Kürbissuppe

Die beste Kürbissuppe der Welt

Gericht: Suppe
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 326 kcal
Drucken

Zutaten

  • 900 g Kürbis
  • 600 g Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehe
  • etwas Ingwer
  • etwas Butter
  • 200 ml Brühe (selbstgekocht)
  • 200 ml Kokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  1. Den Kürbis ggf schälen, je nachdem welche Sorte Ihr gekauft habt, und entkernen. Die Karotten ebenfalls schälen und dann alles in mundgroße Stück schneiden. 
  2. Die Zwiebeln, den Knoblauch und wenn ihr es vertragt etwas frischen Ingwer ebenfalls schälen und klein hacken.
  3. Dann in einem großen Topf einen Klecks Butter zergehen lassen.
  4. Zwiebeln, Knofi und Ingwer darin glasig dünsten.
  5. Dann die Karotten und den Kürbis dazugeben und ebenfalls kurz mit dünsten.
  6. Mit selbst gekochter Gemüsebrühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Das Gemüse ca 15 Minuten weich kochen.
  7. Nun alles fein pürieren und wenn Ihr möchtet noch durch ein Sieb seien. Da ich diese kleinen Gemüsestückchen in der Suppe sehr gerne mag, erspare ich mir diesen Schritt meistens. 
  8. Jetzt nur noch die Kokosmilch unterrühren und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. 
Nährwertangaben
Die beste Kürbissuppe der Welt
Pro Portion
Kalorien 326 davon aus Fett 45
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 5g 8%
Gesättigte Fette 3g 15%
mehrfach ungesättigte Fette 1g
einfach ungesättigte Fette 1g
Cholesterin 5mg 2%
Natrium 1493mg 62%
Kalium 2630mg 75%
Kohlenhydrate gesamt 67g 22%
Balaststoffe 12g 48%
Zucker 21g
Eiweiß 11g 22%
Vitamin A 1675%
Vitamin C 108%
Calcium 21%
Eisen 29%
* Durchschnittlicher Tagesbedarf 2000 Kalorien

Nährwertangaben
Die beste Kürbissuppe der Welt
Pro Portion
Kalorien 326 davon aus Fett 45
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 5g 8%
Gesättigte Fette 3g 15%
mehrfach ungesättigte Fette 1g
einfach ungesättigte Fette 1g
Cholesterin 5mg 2%
Natrium 1493mg 62%
Kalium 2630mg 75%
Kohlenhydrate gesamt 67g 22%
Balaststoffe 12g 48%
Zucker 21g
Eiweiß 11g 22%
Vitamin A 1675%
Vitamin C 108%
Calcium 21%
Eisen 29%
* Durchschnittlicher Tagesbedarf 2000 Kalorien

 

 

Ebenfalls auf der Speisekarte...

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.