Heringssalat – Perfekt gegen den Kater

Heringssalat

Na, habt Ihr gestern auch etwas zu tief ins Glas geguckt? Ich hoffe, Ihr seid trotzdem gut ins Neue Jahr gerutscht. Und damit Ihr dieses nicht mit einem fetten Kater beginnen müsst, habe ich hier ein kleines Rezept für Euch vorbereitet. Natürlich mit Hering – soll ja auch helfen.

Neben dem salzigen Hering, der die verlorenen Salze wieder auffüllt enthält dieser Heringssalat auch noch saure Gurken (deren Säure den Alkoholabbau fördern) sowie Apfel, um wenigstens ein paar Vitamine wieder zu zu führen. Das enthaltene Vitamin C unterstützt unter anderem die Leber bei der nötigen Entgiftung.
Perfekt also, um die lästigen Nebenwirkungen des Alkoholkonsums zu beseitigen.

Das perfekte Katerfrühstück

Und falls Ihr noch mehr Tipps gegen den Kater benötigt, dann habe ich Euch hier mal was zusammengestellt:

Wer eine Naturapotheke in der Nähe hat, dem empfehle ich Nux Vomica Globuli. Ist von mir persönlich erprobt und als sehr wirksam empfohlen worden. Selbst wenn man sich nicht mal danach fühlt, sich überhaupt aus dem Bett zu bewegen.

Alle, die in der Lage sind auf zu stehen, sollten sich an die frische Luft begeben. Denn diese ist ebenfalls besonders wirksam gegen einen Kater. Hausbesitzer können das auch gleich damit verbinden, den gestern Nacht entstandenen Dreck von der Straße zu fegen. So schlägt man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Für die, die unter Kopfweh leiden, ist Pfefferminzöl zu empfehlen. Auf die Schläfen gerieben löst es die Spannungen im Kopf. Aber Vorsicht, damit nichts ins Auge kommt. Das ist ziemlich unangenehm.

Und natürlich trinken trinken trinken – am besten kein Konterbier sondern besser jede Menge Wasser oder Ingwertee. So kann der Körper seinen Flüssigkeitshaushalt wieder ins Gleichgewicht bringen

So, und mit diesen Tipps kommt Ihr hoffentlich nun gut in den Morgen und ins das Neue Jahr.

Matjes-Filet

Salatzutaten

Herings-Salat

Salat mit Hering

Und natürlich gibt es auch noch das Rezept für meinen leckeren Heringssalat. Den darf man natürlich auch ohne Kater und einfach mal so genießen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

Heringssalat

Heringssalat

Gericht: Fischgerichte, Salat
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 489 kcal
Drucken

Zutaten

  • 500 g Matjeshering
  • 1 Apfel
  • 2-3 Gewürzgurken
  • 2 Eier
  • 400 ml Saure Sahne

Anleitungen

  1. Als erstes die Eier hart kochen.

  2. Nun werden Matjes, Apfel, Gewürzgurken und Eier in kleine Stücke geschnitten und in eine Schüssel gegeben.

  3. Zum Würzen gebe ich außerdem immer noch 2-3 EL der Brühe der Gewürzgurken hinzu.

  4. Dann die Saure Sahne hinzu geben und alles gut miteinander verrühren.

  5. Der Salat sollte einige Zeit stehen, damit er gut durchzieht.

  6. Zusätzliche Gewürze braucht Ihr nicht.

Nährwertangaben
Heringssalat
Pro Portion
Kalorien 489 davon aus Fett 315
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 35g 54%
Gesättigte Fette 15g 75%
Cholesterin 313mg 104%
Natrium 415mg 17%
Kalium 672mg 19%
Kohlenhydrate gesamt 10g 3%
Balaststoffe 1g 4%
Zucker 8g
Eiweiß 30g 60%
Vitamin A 21.2%
Vitamin C 4.9%
Calcium 21.2%
Eisen 14.1%
* Durchschnittlicher Tagesbedarf 2000 Kalorien

Ebenfalls auf der Speisekarte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.