Schicht-Salat

Schichtsalat
Endlich wieder Freitag! Ich kann es kaum glaube. Ist es wirklich schon eine Woche her, seid wir im Stau standen? Anscheinend ja. Im Moment vergeht die Zeit wirklich wie im Flug. Und natürlich habe ich Euch auch am heutigen Freitag ein tolles Salatrezept mitgebracht. Mit dem Schicht-Salat wird es heute echt voluminös.

Der Schicht- oder auch 24-Stunden-Salat ist bereits seit Jahren auf Partys höchst beliebt. Und dafür ist er auch gemacht, denn auf Grund seiner vielen Zutaten sollte man ihn wirklich nur zubereiten, wenn man viele Leute zu verköstigen hat. Für 1 oder 2 Personen braucht man da nicht anfangen.
Gelbe Paprika
Aber genau diese Vielfalt ist es, die für mich den Charme dieses Salates aus macht. Noch dazu kann man ihn mit ein paar kleinen Veränderungen immer wieder neu entdecken und variable gestalten. Die Schnippelei ist zwar etwas aufwändig, aber für den Genuss lohnt es sich allemal.

Meine heutige Version besticht vor allem durch den Fenchel im Schicht-Salat, der noch einmal eine ganz besondere Note gibt.

Zubereitet habe ich ihn übrigens zur Weihnachtsfeier meines Yoga-Kurses und alle waren restlos davon begeistert.

24-Stunden-Salat

Also traut Euch doch einfach auch mal an der Schichtsalat und entdeckt Eure eigene ganz persönliche Variante.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

Schichtsalat

Schicht-Salat

Gericht: Salat
Vorbereitungszeit: 1 Stunde
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 1 day 1 Stunde 5 Minuten
Portionen: 25 Portionen
Kalorien: 118 kcal
Drucken

Zutaten

  • 1 Eisberg-Salat
  • 2 Paprika rot und gelb gemischt
  • 1 Glas Knollen-Sellerie vorgekocht und geraspelt
  • 1 Packung Kochschinken
  • 4 Ei
  • 1 Fenchel
  • 1 Glas Mayonnaise
  • 200 g Gouda geraspelt

Anleitungen

  1. Als erstes das Gemüse vorbereiten, d.h. den Salat putzen, die Paprika und den Fenchel ebenfalls, Alles waschen und in kleinere Stücke schneiden.
  2. In der Zwischenzeit die Eier schnittfest kochen, schälen und ebenfalls zerkleinern
  3. Den Kochschinken wird auch in dünne Streifen geschnitten.
  4. Nun kommt als erstes der Eisbergsalat in eine große Schüssel.
  5. Darüber dann die rote Paprika, der Sellerie, Kochschinken, Ei, Fenchel und die gelbe Paprika jeweils schicht für Schicht hinzu gegeben.
  6. Jetzt wird die Mayonnaise über das Gemüse gegeben und glatt gestrichen - nicht verrühren, sondern nur darauf verteilen.
  7. Oben drauf kommt dann der geriebene Käse.
  8. Jetzt sollte der Salat nur noch 24 Stunden durchziehen, damit er richtig Geschmack bekommt. Ist aber kein Muss.
Nährwertangaben
Schicht-Salat
Pro Portion
Kalorien 118 davon aus Fett 72
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 8g 12%
Gesättigte Fette 3g 15%
mehrfach ungesättigte Fette 3g
einfach ungesättigte Fette 3g
Cholesterin 68mg 23%
Natrium 308mg 13%
Kalium 158mg 5%
Kohlenhydrate gesamt 5g 2%
Balaststoffe 1g 4%
Zucker 2g
Eiweiß 6g 12%
Vitamin A 13%
Vitamin C 41%
Calcium 8%
Eisen 3%
* Durchschnittlicher Tagesbedarf 2000 Kalorien

Ebenfalls auf der Speisekarte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.