Zuckerfrei(er) in 2018

 

Silvester und Neujahr sind ja immer eine gute Gelegenheit für gute Vorsätze oder um einfach mal wieder neu durch zu starten. Deshalb möchte ich Euch heute eine tolle Aktion meiner lieben Kollegin Stephie von Kohlenpottgourmet. Sie möchte zuckerfrei(er) in 2018 startet und lädt alle ein, dabei zu sein.

Ich selbst lebe ja auch seit 2 Jahren zuckerfrei/-arm. Allerdings ist es manchmal doch ziemlich schwer das durch zu halten. Gerade an Ostern oder Weihnachten, wenn überall Süßigkeiten locken, werde ich doch ab und zu mal schwach. Dabei muss ich immer wieder feststellen, dass Zucker doch wie eine Droge wirkt, denn einmal wieder angefangen damit, muss man erneut durch den „Entzug“. Und so steht nach all den Schlemmereien auch ich wieder da durch. 

Wer allerdings schon einmal auf Zucker verzichtet hat und die Vorteile kennt, der weiß, dass es sich auf jeden Fall lohnt. Und wer es noch nicht versucht hat, der sollte das auf jeden Fall einmal tun. Und da man dabei nicht allein sein sollte, finde ich diese Aktion einfach super. Denn hier haben sich einige Blogger zusammengeschlossen, um Euch bei Eurem zuckerfrei(er)em Leben zu unterstützen.

Mit dabei sind neben der Organisatorin Stephie von Kohlenpottgourmet auch

Angelika von meine Zuckerfreiheit
Stephanie von Plantiful Skies
Angela von familiezuckerfrei
Nina von Bake it naked
Bettina von NATUR-made
Tatjana von Do it youself
Christina von The Sugar Choice

Und natürlich gibt es auch von mir den ein oder anderen Beitrag.

Neben leckeren zuckerfreien Rezepten waren auch einige Beiträge mit Tipps und Tricks auf Euch. Ihr dürft also gespannt sein.

Ebenfalls auf der Speisekarte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu