Physalis-Karambole-Torte – Mein Gastbeitrag bei Sugarpricess

Als Blogger kennt Ihr sicher schon die Aktion „Übern Tellerrand“. Hierbei geht es darum, Blogger miteinander zu verbinden, die dann jeweils Gastposts auf dem Blog des anderen veröffentlichen. Ich mag diese Aktion total gerne, denn auf diesem Wege lernt man immer wieder neue tolle Blogs kennen. Leider war in der letzten Zeit bei mir absolut der Wurm drinne. Meine drei letzten geschriebene Gastbeiträge wollten einfach nicht online gehen. Mal gab es Terminchaos, mal einen Hackerangriff oder die Person hat sich einfach gar nicht mehr gemeldet. Auch der für morgen hier zu veröffentlichende Beitrag verschiebt sich leider wegen zu viel Terminen. Wie schon gesagt – irgendwie ist der Wurm drin.

Umso mehr freut es mich, dass es jetzt doch noch mit meiner Veröffentlichung der Physalis-Karambole-Torte geklappt hat. Herzlichen Dank an die liebe Yushka von Sugarprincess, die mich sozusagen jetzt unter der Woche als Gastblogger eingeschoben hat. Bei Ihr ging es in der letzten Zeit ähnlich drunter und drüber wie bei mir und so hat sie meinen Termin verschwitzt gehabt. Kann passieren und so gibt es heute bei Ihr mein Rezept zu lesen. Viel Spaß dabei!

 

Print Friendly


* Wenn Ihr über den Affiliate Link ein Produkt kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Diese wird zu 100% genutzt, um die laufenden Kosten von Kathys Küchenkampf zu decken


Ebenfalls auf der Speisekarte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *