Frühlings-Smoothie

So schmeckt der Fruehling
Okay, ich gebe es zu, die Frühlingszeit ist vorbei. Aber irgendwie verbinde ich frische Kräuter und den ersten Salat aus dem Garten einfach direkt mit Frühling. Und deswegen fiel mir auch kein besserer Name für diesen Frühlings-Smoothie ein. Keine Angst also, Ihr dürft ihn durchaus auch im Sommer genießen. Denn frische Kräuter gehen immer.

Der Frühlings-Smoothie verzichtet übrigens komplett auf Obst, was ihn natürlich gleich noch mehr Low Carb macht. Aber dadurch wird er auch weniger süß und ist eine herrliche gesunder Erfrischung auch an heißen Tagen – so wie die vergangene Woche.

Continue Reading

Zusammenfassung Blog-Event: Omelett für Kochunlustige

Käse-Schinken-Omelett

Hallo Ihr Lieben! An dieser Stelle sollte sich jetzt eigentlich die Zusammenfassung meines Blogevents Omelett für Kochunlustige finden. Nun ja, sagen wir so. Es wird stattdessen eine Danksagung. Eine Danksagung an die liebe Irmi von Mein Land und Gartengenuss. Denn Ihr Schinken-Käse-Omelett ist der einzige Beitrag, der eingereicht wurde, was mich dann doch etwas traurig stimmt.

Mmh, vielleicht war es nicht das richtige Thema. Vielleicht hatten viele keine zeit – oder wegen dem heißen Wetter keine Lust etwas beizutragen. Wer weiß.

Umso mehr habe ich mich da natürlich über Irmi’s Beitrag gefreut. 

Continue Reading

Spargel-Tomaten-Salat mit Bärlauch-Pesto

Spargel-Pesto
Mit dem heutigen Tag ist sie nun endgültig zu Ende – die Spargel-Saison 2016. Schön war es und sehr lecker. Ich glaube so viele Spargel-Rezepte wie in diesem Jahr habe ich bisher noch nicht zubereitet. Und als letztes Spargel-Rezept für dieses Jahr habe ich für Euch einen Spargel-Tomaten-Salat mit Bärlauch-Pesto zubereitet.

Die beiden Top-Frühlings-Zutaten sind in diesem Rezept sozusagen kombiniert. Dazu kommen die ersten gut schmeckenden frischen Tomaten. Fertig ist ein zauberhaftes Gericht. Und wenn Ihr keinen Bärlauch mehr habt, dann dürft Ihr natürlich auf alle anderen Kräuter zurück greifen.

Continue Reading

Tamagoyaki – japanisches Omelett

Tamagoyaki

So, der „Omelett für Koch-Unlustige“ – Blog – Event geht in den Schluss – Spurt. Und heute entführe ich Euch nach Asien. Denn auch im fernen Japan ist Omelett bekannt und wird dort als Tamagoyaki gegessen.

Und nicht nur das. Denn die Japaner nutzen Ihr Tamagoyaki auch für Nigiri-Sushi. Hört sich spannend an, oder?

Continue Reading

Gegrillter Spargel mit Parmesan

gegrillter-Spargel-mit-Parmesan
Manchmal sind die einfachsten Dinge die allerbesten. Wie gegrillte Spargel mit Parmesan. Denn er kommt mit nur zwei Zutaten plus etwas Öl und Salz aus, ist schnell zubereitet und schmeckt einfach nur wunderbar. Da möchte man, dass die Spargel-Saison nie vorüber geht.

Apropos? Habt Ihr schon Spargel eingefroren? Denn bald ist die Saison des Spargel vorbei. Nur noch bis zum 24. Juni ist er im Handel erhältlich – danach müssen wir bis zum nächsten Frühjahr warten um wieder frische Stangen genießen zu können.

Continue Reading

Frühlings-Suppe mit Spargel

Frühlingssuppe-mit-Spargel
Es gibt Tage, da muss es einfach Suppe sein. Sei es weil einen die Frühsommer-Grippe erwischt hat, das Wetter einfach nicht mitspielen will oder weil es einfach ein besch…eidener Tag war und man etwas Soulfood benötigt, um sich wieder besser zu fühlen. Dann bietet sich diese leckere Frühlings-Suppe mit Spargel geradezu an, um neue Kraft zu tanken.

Und wenn man dann noch schon vorgekochte leckere Brühe eingekocht oder eingefroren hat, dann ist diese Suppe auch innerhalb kürzester Zeit zubereitet. 

Continue Reading

Spargel vom Grill

Spargel-vom-grill
Sommerzeit ist Grillzeit! Findet Ihr nicht auch? Und da die Anzahl der Vegetarier und Veganer immer mehr zu nimmt, kommt auch bei uns immer mal wieder „kein Fleisch“ auf den Grill. Besonders lecker finde ich ja persönlich Spargel vom Grill. Der ist saumäßig lecker und dieses Aroma. Mmmmh, da serviere ich meistens nichts anderes dazu als etwas grobes Meersalz. Denn mehr braucht es nicht, um diese Leckerei zu genießen.

Continue Reading

Sauce Hollandaise – aus dem Mixer

Hollandaise-Soße
Habt Ihr Euch schon einmal richtig traditionelle Rezepte für die Herstellung einer Sauce Hollandaise angeschaut? Am besten noch von einem Profi-Koch? Also mich hat das bisher immer ziemlich abgeschreckt. Angefangen von der Herstellung eines Suds bis hin zu „über dem Wasserbad aufschlagen“ zu „Vorsicht, damit die Eier nicht gerinnen“. Das hört sich alles ziemlich kompliziert und anstrengend an. Das musste doch einfacher gehen.

Seit letztem Winter bin ich ja stolze Besitzerin eines Hochleistungsmixers, dessen Anschaffungspreis sich in Form von geschonten Nerven schon zig mal amortisiert hat. Und vor kurzem entdeckte ich dann bei Low Carb Maven ein Rezept für Sauce Hollandaise aus dem Mixer – das musste natürlich sofort ausprobiert werden.

Continue Reading

Omelett mit Würstchen

Omelett mit Würstchen
Mein heutiges Rezept ist der Beweis dafür, dass ein Omelett absolut vielseitig und in gewisser Weise auch eine Art Resteverwertung ist. Denn Omelett ist wirklich absolut vielseitig. Diesmal habe ich Wiener Würstchen und geriebenen Käse zugefügt und heraus gekommen ist ein leckeres würziges Omelett.

Und natürlich möchte ich Euch damit auch nochmal an mein Blog – Event erinnern. Bis zum 25.06 könnt Ihr noch Euer liebstes Omelett-Rezept hier vorstellen. Ich bin gespannt!

Continue Reading

Spargel-Salat mit Erdbeeren und Zitronenmelisse

asparagus-salad
Endlich wieder Freitag! Und damit Zeit für einen leckeren Salat. Findet Ihr nicht auch? Und da glücklicherweise noch Spargel-Zeit ist, liegt es nahe, Euch diesen leckeren Spargel-Salat mit Erdbeeren und Zitronenmelisse zu präsentieren. Verfeinert wird dieser mit Schnittlauch und Schnittlauchblüten (ja, die liebe ich im Moment total) sowie einem leckeren Balsamico-Dressing. Mehr braucht es nicht, um mich im Moment glücklich zu machen.

Continue Reading
1 2 3 67