in

Der ultimative Handmixer Test 2019!

Jeder, der gerne ab und zu mal backt kennt es – Man braucht einen Handmixer!

Er ist ein unverzichtbarer Helfer und ohne ihn wäre etwa das Kuchenbacken nicht möglich. Doch trotzdem kennt jeder Nachbarn, ohne einen eigenen Handmixer.

Gleichzeitig gibt es Haushälter, die einen Handmixer schon mehr als ein Jahrzehnt besitzen. Hier lohnt sich definitiv der Kauf von einem neuem Gerät.

Ein guter Handmixer hilft beim Schlagen von Eischnee genauso, wie beim Zubereiten von Cremes und Toppings. In diesem Beitrag zeige Ich Ihnen meinen Produktsieger 2019!

Produkt
Testsieger
Bosch MFQ3530
Krups GN5021
Philips HR 3741/00
Severin HM3821
Bild
Bosch MFQ3530 Handrührer (450 W, 5 Geschwindigkeitsstufen, leise, leicht zu reinigen, spülmaschinengeeignet, 2 Turbo-Rührbesen) weiß/grau
Krups GN5021 Handmixer mit Turbostufe, 500 Watt, edelstahl, weiß/schwarz
Philips HR3741/00 Handmixer (450 Watt, 5 Geschwindigkeiten plus Turbo) weiß/schwarz
SEVERIN Handmixer, ca. 300 W, HM 3821, Weiß/Rot
Leistung
450 Watt
500 Watt
450 Watt
300 Watt
Lautstärke
sehr leise
leise
ertragbar
laut auf hoher Stufe
Bewertung
5 out of 5 stars (5 / 5)
4 out of 5 stars (4 / 5)
3 out of 5 stars (3 / 5)
3 out of 5 stars (3 / 5)
Auswurftaste
Stabmixer
Knethaken inkl.
Besonderheiten

+Preis/Leistungssieger
+leiser Geräuschpegel
+Turbo Stufe

+Turbo Stufe
+Stabiler Griff
+Fünf Stufen

+Schönes Design
+Kundensupport

+Günstig
+Fünf Stufen

Preis
28,23 EUR
41,54 EUR
26,90 EUR
23,28 EUR
Testsieger
Produkt
Bosch MFQ3530
Bild
Bosch MFQ3530 Handrührer (450 W, 5 Geschwindigkeitsstufen, leise, leicht zu reinigen, spülmaschinengeeignet, 2 Turbo-Rührbesen) weiß/grau
Leistung
450 Watt
Lautstärke
sehr leise
Bewertung
5 out of 5 stars (5 / 5)
Auswurftaste
Stabmixer
Knethaken inkl.
Besonderheiten

+Preis/Leistungssieger
+leiser Geräuschpegel
+Turbo Stufe

Preis
28,23 EUR
Produkt
Krups GN5021
Bild
Krups GN5021 Handmixer mit Turbostufe, 500 Watt, edelstahl, weiß/schwarz
Leistung
500 Watt
Lautstärke
leise
Bewertung
4 out of 5 stars (4 / 5)
Auswurftaste
Stabmixer
Knethaken inkl.
Besonderheiten

+Turbo Stufe
+Stabiler Griff
+Fünf Stufen

Preis
41,54 EUR
Produkt
Philips HR 3741/00
Bild
Philips HR3741/00 Handmixer (450 Watt, 5 Geschwindigkeiten plus Turbo) weiß/schwarz
Leistung
450 Watt
Lautstärke
ertragbar
Bewertung
3 out of 5 stars (3 / 5)
Auswurftaste
Stabmixer
Knethaken inkl.
Besonderheiten

+Schönes Design
+Kundensupport

Preis
26,90 EUR
Produkt
Severin HM3821
Bild
SEVERIN Handmixer, ca. 300 W, HM 3821, Weiß/Rot
Leistung
300 Watt
Lautstärke
laut auf hoher Stufe
Bewertung
3 out of 5 stars (3 / 5)
Auswurftaste
Stabmixer
Knethaken inkl.
Besonderheiten

+Günstig
+Fünf Stufen

Preis
23,28 EUR

Wie oft nutzen Sie einen Handmixer? Welches Modell passt zu Ihnen am besten? Mit diesem Handmixer Test wollen wir Sie über die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle aufklären und ihnen so ihre Kaufentscheidung erleichtern.

Handmixer oder Rührmaschine?

Diese Frage ist so pauschal gar nicht zu beantworten, denn beide Geräte haben ihre Daseinsberechtigung. Während die Küchenmaschine selbstständig arbeitet, brauchen Sie beim Handmixer immer eine Hand, welche den Mixer in der Schüssel hält.

Wenn Sie also in der Küche am liebsten mehrere Dinge gleichzeitig erledigen wollen, so empfiehlt sich ihnen die Küchenmaschine. Ein weiteres Kriterium für oder gegen die Küchenmaschine ist die Größe ihrer Küche.

Bevor Sie sich den Produktsieger bestellen, empfehle Ich Ihnen dieses Video:

Wenn Sie nur eine kleine Küche haben, so kann die Küchenmaschine ihnen zu viel benötigten Stauraum wegnehmen.

Hier sind Sie mit einem Handrührgerät wesentlich besser bedient. Eine weiter Frage ist, wie oft Sie das Gerät benutzen. Haben Sie viele Rezepte zuhause, welche eine oft lange Rührdauer beanspruchen, so ist hier die Küchenmaschine weitaus sinnvoller.

Eine Alternative stellen hier die Handmixer mit Rührständer dar. Dieses Mischgerät aus traditionellem Handmixer und Küchenmaschine könnte genau das Passende für Sie sein.

Der passende Handmixer

Handmixer

Wichtig bei einem Handmixer ist, dass in ihm ein leistungsstarker Motor verbaut ist. Was nützt ihnen etwa ein 400 Watt Mixer mit schwachem Motor, welcher vielleicht von einem 300 Watt Mixer mit stärkerem Motor abgehängt wird in der Leistung. Sie können übrigens ganz simpel und einfach feststellen, ob der Motor in ihrem Mixer auf leistungsfähig ist: wird er Mixer bei einfachem Rühren schnell heiß und verliert Leistung, dann ist der Motor nicht stark genug und Sie werden mit diesem Gerät keine Freude in der Küche haben.

Doch, wie erkennen Sie einen leistungsfähigen Handmixer? Hier gibt es einige Ratschläge, welche es einem erleichtern, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Verschiedene Hersteller

Bevorzugen Sie auf jeden Fall Modelle von Herstellern, welche einen guten Ruf genießen. Diese Weltmarkt-Firmen sind auf ihre gute Reputation angewiesen und können es sich nicht leisten, durch mangelhafte Produkte in die Negativschlagzeilen zu geraten. Auch kann man bei diesen Firmen sicher sein, eine gute Gewährleistungs- und Produktgarantie zu erhalten.

via GIPHY

Hier seien besonders die Firmen Bosch, Krups, Siemens oder Severin genannt. Geräte von Billigherstellern sind meist aus minderwertigen Rohstoffen hergestellt und unter der alltäglichen Belastung geht ihnen schnell die Puste aus. Sie überhitzen dann sehr stark und die Gefahr von ernsten Verletzungen kann hier gegeben sein.

Auch werden diese billigen Handmixer meist in Schwellenländern hergestellt und man weiß beim Kauf nicht, wie viele arme Kinderhände daran für einen Hungerlohn schuften mussten. Also, tun Sie sich einen Gefallen und lassen Sie die Finger weg von vermeintlichen Schnäppchen!

Der Zweite Rat ist, dass Sie sich Kundenrezensionen im Internet durchlesen. Wenn Sie bereits mehrere Modelle in die engere Auswahl genommen haben, so suchen Sie sich im Internet nach den passenden Beurteilungen von Menschen, welche das Gerät bereits seit einiger Zeit im Gebrauch haben.

Auf was sollte beim Kauf geachtet werden?

Den richtigen Handmixer zu finden ist schwerer, als es auf den ersten Blick aussieht. Gerade die Vielzahl der unterschiedlichen Modelle macht die Auswahl nicht gerade einfacher. Hier lohnt es sich, genauer hinzuschauen.

Smoothie Mixer

Setzen Sie nicht auf äußere Attribute, sondern lassen Sie sich von der Leistung des Handmixers überzeugen. Lassen Sie sich nicht von einem besonderen Design oder von glänzenden Produkten blenden. Möchten Sie möglichst lange und viel Freude mit ihrem Handrührgerät haben, so achten Sie auf die Wattzahl beim Kauf.

Zubehör

Achten Sie ebenso auf das Zubehör des Handmixers. Es sollte selbstverständlich sein, dass die Knethaken und die Quirle dabei sind. Darüber hinaus kann bei den meisten Herstellern zusätzlich benötigtes problemlos gekauft werden.

Hier zahlt es sich aus, wenn Sie zu einem Markengerät gegriffen haben, da hier deutlich umfangreicheres Zubehör erhältlich ist als bei No-Name-Geräten. Überlegen Sie vor dem Kauf von Zubehör jedoch, ob Sie dieses auch tatsächlich brauchen. Was nutzt ihnen ein Pürieraufsatz, wenn Sie vielleicht schon einen Pürierstab zuhause haben.

Benutzerfreundlichkeit

Achten Sie auch auf die Platzierung und die Art der Schalter und Tasten. Bei Handmixern gibt es zwei verschiedene Methoden, den Mixer zu regeln.

Die eine Möglichkeit ist mittels Drehknöpfen, die andere Möglichkeit sind Schieberegler. Nun hat sich im Laufe der zeit jedoch gezeigt, dass die Drehknöpfe nicht so praktisch in der Handhabung sind.

Blutroter Smoothie

Während Sie die Schieberegler bequem während der Arbeit mit dem Handmixer mit der gleichen Hand bedienen können, müssen Sie für die Bedienung der Drehregler extra ihre zweite Hand zur Hilfe nehmen, und die ist doch eigentlich dazu da, um ihre Schüssel sicher festzuhalten.  

Materialqualität

Auch die Fassungen zur Aufnahme der Quirle und Haken sollte besonders angeschaut werden. Sie sollten nicht nur einen robusten und soliden Eindruck machen, sondern im Idealfall auch asymetrisch sein.

Oftmals, wenn ein zäher, schwerer Teig zubereitet wird, kann das Phänomen beobachtet werden, dass der Teig am Knethaken “hochwandert”. Dies liegt meistens daran, dass die Haken nicht in die jeweils passende Aufnahme gesteckt wurden.

Deswegen ist es sehr hilfreich, dass asymetrische Fassungen eingeführt wurden bei den Handmixern. So ist ein Vertauschen der Fassungen unmöglich und dem entspannten Kneten eines Teiges steht nichts mehr im Weg!

Wieviel Watt sollte der Handmixer idealerweise haben?

Von der richtigen Wattzahl hängt es ab, ob ein Backprojekt gelingt oder der Handmixer vorher seinen Dienst quittiert und so das Projekt gestorben ist. Damit ihnen solch Unbill in der Küche nicht widerfährt, schauen wir uns hier mal an, was es mit dieser Wattzahl auf sich hat.

Natürlich kann auch hier kein pauschales Urteil gefällt werden, denn die Wattzahl alleine sagt noch nichts über die Qualität des Handmixers aus.Zum besseren Verständnis: Der wirklich toll aussehende Handmixer XY hat es ihnen besonders angetan.

Drei grüne Smoothies

Er verfügt über immerhin satte 500 Watt und scheint sehr gut zu sein. Zuhause nehmen Sie den Handmixer dann aus seiner Verpackung und stellen beim näheren Betrachten fest, dass die Verarbeitung und die Materialien des Mixers aber alles andere als gut sind.

Das meiste besteht aus Plastik und die Quirle erscheinen auch nicht sehr robust. Sie entscheiden, den Handmixer auszuprobieren und bereiten mit ihm einen mittelschweren Teig zu.

Leistungsfähigkeit

Zu Beginn arbeitet der Handmixer prima, nur, je zäher und fester der Teig wird, desto mehr stößt der Mixer an seine Grenzen. Was tun Sie? Natürlich, Sie schalten die Leistung immer höher, bis Sie bei der maximalen Leistung angelangt sind. Aber…

Nun kann es ihnen passieren, aufgrund der schlechten Verarbeitung und des minderwertigen Materials, dass plötzlich die Quirle kaputt gehen, die Anschlussstellen ausleiern, da Teile abgebrochen sind, und der Handmixer überhitzt.

leckerer smoothie

Wie Sie in dieser etwas überzogenen Schilderung sehen können, sagt eine hohe Wattzahl nicht unbedingt etwas über das wahre Leistungsvermögen eines Handmixers aus.

Im Handel gibt es Geräte mit ganz unterschiedlichen Wattzahlen. In der Regel jedoch handelt es sich um Geräte, welche zwischen 200 und 500 Watt liegen.

In einzelnen Fällen kann ein Handmixer jedoch auch einmal 600 Watt aufweisen, dies sind aber meist Profigeräte, welche eine “normale” Hausfrau nicht benötigt.

Wieviel Watt verbraucht ein Handmixer nun?

Die Wattzahl ist manchmal etwas irreführend, denn im Grunde gibt sie ja nur an, wieviel Energie der Handmixer verbraucht. Die Wattzahl gibt nicht an, wieviel davon auf das Rührwerk geht bzw. dort ankommt.

Die Wattangabe bietet aber dennoch eine gewisse Referenz und ist deshalb eine wichtige Information. Die Leistung des Handmixers hängt aber nicht nur von der Wattzahl ab, sondern das verbaute Getriebe trägt seinen Teil dazu bei.

Grundsätzlich müssen Sie aber bedenken, dass ein Handmixer mit einer höheren Wattzahl auch mehr Strom verbraucht, folglich teurer im Betrieb ist.

Glühbirne und Licht

Eine hohe Wattzahl garantiert ihnen lediglich, dass Sie den Handmixer auch im Dauerbetrieb auf hohen Leistungsstufen betreiben können, ohne mit einer Überhitzung rechnen zu müssen.

Bei Geräten mit 250-350 Watt müssen Sie im Dauerbetrieb mit starkem Überhitzen und eventuellen Folgeschäden rechnen. Auch muss darauf verwiesen werden, dass der Handmixer mit steigender Wattzahl auch immer teurer werden wird.

Doch, hier lohnt es sich, lieber etwas tiefer in die Taschen zu greifen, denn ein guter, solider Handmixer mit einer ordentlichen Leistung wird ihnen sicherlich mehr Freude bereiten, als ein leistungsschwächeres Gerät.

Handmixer Kosten: Kurz- und Langfristig!

Im Handel sind Handmixer bereits unter 10,- Euro zu bekommen. Diese findet man in den sogenannten “Ramschläden”, welche etwa Konkursmassen aufkaufen und die Geräte zu einem günstigen Preis verschachern.

Auch bei großen Discountern kann man solche Handmixer günstig erwerben. Haben Sie aber an solche Geräte keine großen Erwartungen.

Für einen ordentlichen Handmixer mit unter 400 Watt Leistung müssen Sie mit einem Preis von 20-30,- Euro rechnen. Dann haben Sie aber schon ein Markenprodukt eines namhaften Herstellers.

Diese Handmixer sind solide verarbeitet und bewältigen leichte bis mittelschwere Teige ohne Leistungsverlust. Möchten Sie jedoch ein Gerät mit mehr Leistung, so rechnen Sie mit rund 30,- Euro.

Damit erwerben Sie dann ein hochwertiges, leistungsstarkes Gerät eines Herstellers mit einem guten Namen. Dieser Handmixer ist außerordentlich gut verarbeitet und die eingesetzten Materialien sind sehr hochwertig.

Diese Modelle kommen auch mit schwierigen, zähen Teigen gut zurecht und sind ihr Geld wert. Möchten Sie jedoch ein Gerät der Profikategorie, so müssen Sie mit rund 80,- Euro für ein 750 Watt Gerät rechnen. Damit haben Sie dann aber ein sehr leistungsfähiges Gerät, welches es ohne weiteres mit einer Küchenmaschine aufnehmen kann.

Sind Handrührgeräte mit Pürierstab besser?

Handrührgeräte mit Pürierstab sind 2 Geräte in einem und sie eignen sich vor allem für kleine Küchen mit wenig Stauraum. Der Handmixer mit Pürierstab bietet maximale Flexibilität bei minimalem Platzbedarf. Besonders bewährt hat sich der Handmixer mit Pürierstab bei Rezepten, wo etwa gemahlene Nüsse verwendet werden.

Hier muss nicht noch ein anderes Gerät neben dem Handmixer angeschafft werden, es genügt der Tausch der Aufsätze. Auch muss im Anschluss natürlich nur ein Gerät gereinigt werden.

Morgens schnell einen Smoothie zubereiten und dann einen Kuchen für die Kollegen backen? Mit dem Handmixer mit Pürierstab ist dies auch in einer kleinen Küche kein Problem. Das geringe Gewicht des Plastikaufsatzes macht auch mühevolles Zerkleinern zum Kinderspiel.

Kind in der Küche

Doch, hier liegt auch das Manko: dadurch, dass der Aufsatz so leicht ist, da er eben aus Plastik gefertigt wurde, geht er auch schnell kaputt.

Möchten Sie längere Freude an ihrem Handmixer mit Pürierstab, so greifen Sie am besten gleich zu der Variante mit einem Pürieraufsatz aus Edelstahl.

Natürlich wiegt dieses Gerät dann mehr und wird auch ein paar Euro mehr kosten, doch wenn Sie den Handmixer oft benützen wird sich diese Mehrausgabe schon für Sie lohnen. Achten Sie auch hier auf die Wattzahl. Hier ist wieder die Verwendung des Gerätes ausschlaggebend.

Saubere Küche

Wollen Sie etwa crushed Ice herstellen, so setzen Sie auf ein Gerät mit mindestens 500 Watt. Darunter würde der Mixer Überhitzen und Folgeschäden wären zu erwarten.

Für leicht zu zerkleinernde Speisen reichen jedoch auch weniger Watt aus. Für einen leistungsstarken Handmixer mit Pürierstab müssen Sie mit Kosten um die 60,- Euro rechnen.

Natürlich gibt es auch hier die billigen Varianten von No-Name-Herstellern, welche Sie bereits ab ca. 20,- Euro bekommen können, doch diese Ersparnis wird sich für Sie nicht lohnen, entscheiden Sie sich für solch einen Handmixer. Für ein Profigerät müssen Sie mit rund 100,- Euro rechnen, jedoch ist hier die Frage, ob sich diese Mehrkosten auch rechtfertigen.

Die getesteten Modelle im Überblick

  1. Bosch MFQ3530 Handrührer (748g, 450 Watt, 5 Geschwindigkeitsstufen, 1 Turbostufe, leise, einfach zu reinigen, ergonomisch geformtes Soft-Touch-Gehäuse, 2 Turbobesen, 2 Knethaken, weiß/grau, 7,7×20,1×18,5cm, Kunststoff).
  2. Krups GN5021 Handmixer (1680g, 500 Watt, 5 Geschwindigkeitsstufen, 1 Turbostufe, 3-Mix-Griff, 2 Schneebesen, Zwei Knethaken, weiß, 16,5x26x18,5cm, Plastik).
  3. Philips HR 3741/00 Handmixer (1270g, 450 Watt, 5 Geschwindigkeitsstufen, 1 Turbostufe, spülmaschinenfeste Teile, 2 Schneebesen, 2 Knethaken, weiß, 21,4×20,8×11,4cm, Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS).
  4. Severin HM3821 Handmixer (1280g, 300 Wat, 5 Geschwindigkeitsstufen, eine Turbostufe, 2 Schneebesen, 2 Knethaken, rot, 22x11x21,01cm, Kunststoff).

Der Handmixer Testsieger:

Angebot
Bosch MFQ3530 Handrührer (450 W, 5 Geschwindigkeitsstufen, leise, leicht zu reinigen, spülmaschinengeeignet, 2 Turbo-Rührbesen) weiß/grau
  • Leistung: 450 W
  • Merkmale: Fünf Geschwindigkeitsstufen, zusätzliche Moment-/Turbostufe
  • Ergonomisch geformtes Soft-Touch-Gehäuse
  • Besonderheiten: Seperate Auswurftaste für Rührbesen und Knethaken, Kabelumwicklung
  • Lieferumfang: Bosch MFQ3530 Handrührer, 2 Turbobesen, 2 Knethaken

Der Bosch Handmixer MFQ3530 überzeugt auf ganzer Linie. Er ist sehr schlicht und funktionell gehalten, kommt in einem schlichten grau-weißen Kleid daher. Das Arbeiten mit diesem Handmixer ist ein wahres Vergnügen, da sein Soft-Touch-Gehäuse ein wunderbares Gefühl in der Hand hinterlässt.

Die Auswurftaste ist gut zu erreichen und arretiert die Quirle oder Haken zuverlässig in der Aufnahme. Seine Schneebesen sind besonder gut geeignet zum Schlagen von Sahne oder Eiweiß. Mit seinen soliden Knethaken können spielend leicht auch zähere Teige zubereitet werden. Der Bosch Handmixer verfügt über 5 Geschwindigkeitsstufen und eine Turbostufe.

Kueche

Mit der Turbostufe zaubern Sie im Handumdrehen eine leckere Schlagsahne, eine feste Eischneemasse oder sogar Butter. Die niederen Stufen eignen sich hervorragend für Cremes, Toppings und Rührkuchenteige. Der Handmixer von Bosch arbeitet in allen Leistungsstufen sehr leise und kraftvoll.

Er lässt sich sehr leicht auseinanderbauen und in der Spülmaschine reinigen. Der 450 Watt starke Motor sorgt dafür, dass auch das Zubereiten von zähen Teigen zu einem Kinderspiel wird. Alles in allem hat der Handmixer Bosch MFQ330 durch seine Leistung und Anwenderfreundlichkeit gepunktet, wobei seine leise Arbeitsweise einen Sonderpunkt wert war. Besonders positiv ist auch das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis zu bewerten.

Krups GN5021

Klassisch, in schwarz-weiß gehalten kommt der Krups GN5021 Handmixer daher. Er ist besonders robust und stabil, da er über einen geschlossenen Griff verfügt. An diesem Griff findet sich dann auch das 3-stufige Steuersystem, welches das schnelle Umschalten zwischen den Leistungsstufen ermöglicht.

Die Turbostufe ist hier hauptsächlich auf das schnelle Aufschlagen von Sahne oder Eiweiß geeignet. Der Handmixer von Krups hat 5 verschiedene Geschwindigkeitsstufen plus einer Turbostufe.

Angebot
Krups GN5021 Handmixer mit Turbostufe, 500 Watt, edelstahl, weiß/schwarz
  • Handmixer in hochwertigem Design mit stabilem geschlossenem drei Mix Griff
  • Fünf Geschwindigkeitsstufen, Turbostufe
  • Spezielle Form der Quirle ein sekundenschnelles Ergebnis beim Eiweiß oder Sahneaufschlagen
  • Optimale Verarbeitung von bis zu 500 g Mehl zur Herstellung von Brotteig
  • Kompatibel mit dem Zubehör des drei Mix 4000 XL

Das Besondere am Krups GN5021 ist, dass dank seines sehr leistungsfähigen Motors bis zu 500g Mehl auf einmal verarbeitet werden können-gerade für große Familien, welche große Mengen auf einmal backen müssen, ist dies eine Ideale Eigenschaft, da hier enorm viel Zeit bei der Zubereitung des Teiges gespart werden kann.

Eine weitere Besonderheit des Krups Handmixers ist, dass er mit dem Zubehör des Krups 3 Mix 4000XL kompatibel ist. Auch erwähnenswert ist, dass Krups bei der Beschreibung des Handmixers angibt, Eischnee in nur 60 Sekunden aufschlagen zu können.

Dazu wird zuerst auf Stufe 5 geschlagen und dann schließlich auf die maximale Leistungsstufe geschalten. Mit besonders schweren, zähen Teigen kommt der GN5021 übrigens auch wunderbar klar-hierzu aber bitte nicht die Turbostufe verwenden.

Philips HR3741/00

Ein weiteres Topmodell ist der Philips HR3741/00 Handmixer. Ein leistungsstarker 450 Watt Motor sorgt hier für die nötige Power, wie fast in allen Handmixern von Philips.

Schlicht in weiß-grau gehalten, fügt er sich in jede Küche harmonisch ein. Der Handmixer verfügt über 5 Leistungsstufen und einer Turbostufe.

Angebot
Philips HR3741/00 Handmixer (450 Watt, 5 Geschwindigkeiten plus Turbo) weiß/schwarz
  • Handmixer mit Drahtquirlen und Knethaken aus hochwertigem Edelstahl
  • Leistungsstarker 450-W-Motor sorgt für ein glattes, klumpenfreies Ergebnis
  • Fünf Geschwindigkeitsstufen plus Turbo für maximale Kontrolle
  • Kabelclip zum Vermeiden von Kabelsalat
  • Schnelle Reinigung: abnehmbare Teile sind spülmaschinenfest

Diese ist auch beim Philips wieder sehr gut für das Aufschlagen von Eiweiß und Sahne geeignet, schwere Teige können jedoch auf niedriger Leistungsstufe auch ohne Mühe zubereitet werden.

Der besondere Clou bei diesem Handmixer ist, dass er über einen Clip verfügt, über welchen Sie das Kabel wickeln können. So entsteht kein Kabelgewirr und alles ist akkurat aufgeräumt und verstaut.

Severin HM3821

Extravaganz par excellence, das ist der Handmixer Severin HM3821. Er ist eine Zierde für jede Küche, in seinem leuchtend roten Kleidchen (alternativ können Sie ihn in einem unaufdringlichen, schlichten weiß bekommen).

Auch dieser Handmixer hat 5 Leistungsstufen und eine Turbostufe, welche auch hier wieder besonders für Sahne und Eischnee zu verwenden ist. Auch der Handmixer Severin verfügt über einen geschlossenen Griff, welcher ihm besondere Stabilität verleiht.

Angebot
SEVERIN Handmixer, ca. 300 W, HM 3821, Weiß/Rot
  • Mixen auf Knopfdruck: Praktischer Handmixer mit abnehmbaren Aufsätzen - Geeignet zum Mixen und Kneten von Teig und Schlagen von Sahne
  • Einfache Anwendung: Optimale Leistungsregulierung dank 5 Geschwindigkeitsstufen (Max. ca. 1.600 Umdrehungen/min.), Zusätzliche Turbostufe für höchste Geschwindigkeit in kürzester Zeit
  • Praktische Handhabung: Müheloses Ein- und Aushacken der Rührwerkzeuge dank integrierter Auslösetaste
  • German Quality - , Leistung: ca. 300 W, Hochwertiges Kunststoffgehäuse, Rührbesen und Knethaken aus Edelstahl: Abnehmbar zur einfachen Reinigung
  • Lieferumfang: 1 SEVERIN Handmixer, Inkl. 2 Rührbesen und 2 Knethaken, HM 3821, Maße (LxBxH): 20 x 9 x 14 cm, Gewicht: 1 kg, Farbe: Rot/Weiß

An diesem Griff ist nicht nur die Regelung der Geschwindigkeit möglich, sondern es ist auch die Auswurftaste für die Schneebesen/Knethaken dort platziert. Der Severin Handmixer verfügt lediglich über 300 Watt, was ihn für die Zubereitung von besonders schweren, zähen Teigen disqualifiziert.

Das Gute an der geringen Leistung ist die dadurch herbeigeführte Stromersparnis. Der Severin HM3821 wird mit 2 Schneebesen und 2 Knethaken aus Edelstahl geliefert, welche sehr robust und langlebig sind.

Der Handmixer von Severin ist mit 1,3kg einer der Schwersten im Test, liegt aber trotzdem sehr gut in der Hand und Sie können auch längere Zeit bequem mit ihm arbeiten.

Fazit zum Testbericht (Handmixer)

Der Bosch MFQ3530 Handmixer konnte rundherum durch seine positiven Eigenschaften überzeugen. Besonders gefallen hat seine leise Arbeitsweise und seine Kraft.

Auch genießt die Firma Bosch einen ausgezeichneten Ruf und Sie können sicher sein, wenn Sie sich für den Handmixer von Bosch entscheiden, werden Sie noch lange Zeit Zubehör und auch Ersatzteile dafür bekommen.

Die ID der Vergleichstabelle ist ungültig.

Der Handmixer MFQ3530 von Bosch überzeugt weiterhin durch seine einfache Handhabung und die gutes, solide Verarbeitung. Sein ergonomisch geformtes Soft-Touch-Gehäuse verleihen ihm die Eigenschaften eines Handschmeichlers und die Haptik stimmt zu 100%.

Überzeugt hat:

  • das Gewicht des Handmixers
  • der günstige Preis
  • Qualitätsprodukt vom etablierte Hersteller Bosch

Die restlichen Handmixer

Wasser kocht und Dampf

Mit dem Handmixer Krups GN5021, dem zweiten Sieger unseres Tests, sind Sie jedoch auch bestens für jede Kuchenschlacht gerüstet. Das 3-stufige System am stabilen, geschlossenen Griff ermöglicht einfaches hin- und herschalten ohne eine zusätzliche Hand zur HIlfe zu nehmen. Besonders positiv gewertet wurde hier die Möglichkeit, auch große Mengen Mehl auf einmal zu verarbeiten.

Damit ist diese Handmixer auch für große Familien bestens geeignet. Der Handmixer GN5021 kann mit Zubehörteilen vom Krups 3 Mix 4000XL betrieben werden. Dies kann sehr vorteilhaft sein, wenn Sie zuvor vielleicht einen 3 Mis 4000XL besaßen und sich nun den GN5021 zulegen möchten.

Auch ein sehr gut durchdachtes Detail sind hier die besonders geformten Schneebesen, welche das Aufschlagen von Eischnee in nur 60 Sekunden erlauben sollen. Negativ gewertet wurde das hohe Gewicht (fast 2kg!) und der relativ hohe Anschaffungspreis. Jedoch bekommen Sie für ihre fast 50,- Euro, welche der GN5021 Handmixer kostet, immerhin 500 Watt Leistung geliefert.

Essenzubereitung

Der Philips HR3741/00 sticht besonder durch seine leichte Reinigung ins Auge. Seine 450 Watt Leistung reichen auch für schwerere Teige und seine Leistungsstufen bringen genügend Power für sämtliche arbeiten. Positiv wurde hier die besondere Möglichkeit bewertete, das Kabel ordentlich auf einen Clip zu wickeln. Das Preis-Leistungsverhältnis wurde auch positiv gewertet.

Mit dem Severin HM3821 werden Sie, wenn Sie ein “Vielbacker” sind, nicht sehr viel Freude haben. Optisch macht dieser Feuerrote handmixer zwar einiges her, doch Sie wollen ja mit dem Gerät arbeiten und es nicht Ausstellen. Für einen gelegentlichen Rührkuchen oder die Portion Schlagsahne zum Kaffee taugt er jedoch allemal.

Was denken Sie?

0 points
Upvote Downvote

Geschrieben von Kathy

Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Seit 2013 blogge ich auf Kathys Küchenkampf über mehr oder weniger histaminarme Rezepte und meine kulinarischen Erlebnisse und Entdeckungen. Ab 2016 dreht sich außerdem alles hier um das Thema Low-Carb. Über 500 Rezepte haben sich inzwischen angesammelt.Also macht es Euch gemütlich und habt viel Spaß beim Stöbern!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Comments

0 comments

Küche schwarz weiß

Minibackofen Test: Die besten Modelle 2019!

Küche Marmor

Dampfbackofen Test: Die besten Modelle 2019!