in

Der große Weinkühlschrank Test 2020 » Meine Erfahrungen und die Testsieger!

Viele Weinliebhaber kennen das Problem der richtigen Weinlagerung, denn nur die wenigsten haben einen Weinkeller im Haus. Eine gute Lösung stellt ein Weinkühlschrank, auch Weintemperierschrank genannt, dar.

Klarstein Reserva - Getränkekühlschrank,...
  • FÜR JEDEN WEINGENIEßER: Der umweltfreundliche Klarstein Weinkühlschrank mit einem...
  • ZUVERLÄSSIG: Bestückt mit vier hölzernen Regalablagen, bietet dieser Weinkühlschrank auf...
  • LED BEDIENOBERFLÄCHE: Mittels der eleganten LED Bedienoberfläche in der Mitte des...
  • BESTENS PRÄSENTIERT: Das Design des mattschwarzen Klarstein Weinkühlschranks verträgt sich...
  • ZWEI KÜHLZONEN FÜR WEIß- UND ROTWEIN: Durch unterschiedlich einstellbare Kühlzonen in einem...

Mit solch einem Gerät lässt sich der edle Tropfen ideal aufbewahren und hat immer die richtige Temperatur. Es gibt eine Vielfalt an Weinkühlschränken, sodass es nicht einfach ist den passenden zu finden. In diesem Test werden die Top 5 näher unter die Lupe genommen.

Top 5 Weinkühlschränke im Vergleich

Im folgenden wird auf die fünf besten Weinkühlschränke näher eingegangen. Getestet wurde unter anderem die Ausstattung und Funktionalität der Geräte. 

#1: Klarstein Reserva 12

Klarstein Reserva - Getränkekühlschrank,...
  • FÜR JEDEN WEINGENIEßER: Der umweltfreundliche Klarstein Weinkühlschrank mit einem...
  • ZUVERLÄSSIG: Bestückt mit vier hölzernen Regalablagen, bietet dieser Weinkühlschrank auf...
  • LED BEDIENOBERFLÄCHE: Mittels der eleganten LED Bedienoberfläche in der Mitte des...
  • BESTENS PRÄSENTIERT: Das Design des mattschwarzen Klarstein Weinkühlschranks verträgt sich...
  • ZWEI KÜHLZONEN FÜR WEIß- UND ROTWEIN: Durch unterschiedlich einstellbare Kühlzonen in einem...

Der umweltfreundliche Weinkühlschrank von Klarstein bietet Platz für 12 Weinflaschen und hat einen einstellbaren Temperaturbereich von 7-18°C. Damit können Weinliebhaber ihren Wein immer mit optimaler Temperatur genießen. Zusätzlich besitzt er zwei Kühlzonen die individuell eingestellt werden können. Das kompakte und edle Design sorgt für einen Hingucker im Raum. 

#2: Caso WineDuett 21 

Angebot
CASO WineDuett 21 | Weinkühlschrank für 21 Flaschen...
  • Energieeffizienzklasse A – 132 kWh/a
  • Kapazität 6 Flaschen (bei Standardflaschen bis zu 310 mm Höhe)
  • Spiegelfront mit Edelstahlseiten
  • Temperatur einstellbar von 8°C – 18°C
  • 3 herausnehmbare Edelstahlböden

Für alle, die sowohl Weiß-, als auch Rotwein temperieren möchten, ist der CASO WineDuett 21 Weintemperierschrank eine gute Alternative. Dieser hat zwei Zonen für Weißwein und Rotwein, deren Temperatur einzeln einstellbar ist. Insgesamt bietet dieser Weinkühlschrank Platz für 21 Flaschen. In der oberen Temperaturzone können sechs Flaschen mit einer Temperatur von 7-18 °C gelagert werden und unten finden 15 Flaschen mit einer Temperatur von 10-18 °C Platz. Dieses Gerät besitzt eine geräuscharme elektronische Kühlung und ist somit ausgesprochen leise. 

#3: Caso WineComfort 66 

Angebot
CASO WineComfort 66 | Weinkühlschrank für 66 Flaschen...
  • 2 Zonen Rot- und Weißwein: Sie können Ihre Lieblings-Weine in den zwei Kammern bei...
  • Sicher gelagert: 66 Weinflaschen bis 31 cm Höhe können auf 7 herausnehmbaren Holzböden...
  • Touch-Bedienung auf der Tür: Zur Temperatureinstellung muss die Tür mit Edelstahlrahmen nicht...
  • Die mehrlagigen Glastüren isolieren perfekt vor Hitze oder Kälte und sorgen für eine hohe...
  • Ihr Weinkeller für die Wohnung: Ihre Weine haben dank des CASO Weintemperierer immer die...

Der Caso WineComfort 66 bietet sogar Platz für 66 Flaschen, sodass für jeden Geschmack immer der passende Wein in gewünschter Temperatur bereitliegt. Sowohl Rot-, als auch Weißweintrinker kommen durch die Temperaturregelung mit zwei Zonen von 5-22 °C auf ihre Kosten. Durch sein zeitloses, elegantes Design lässt sich der Weinkühlschrank bestens in jede Einrichtung integrieren. Die mehrlagige, isolierte Glastür bietet dem edlen Tropfen einen optimalen Aromaschutz. 

#4: Kalamera KR 12Ass 

Kalamera KR-12ASS Edelstahl Weinkuehlschrank 33 Liter...
  • hochwertiger Weinkühlschrank laufruhige elektronische Kühlung
  • Temperaturzone 12 Flaschen 8°-18°C (bei Standardflaschen bis zu 310 mm Höhe)
  • leicht verständliche Bediensektion mit LED-Display und Innentemperaturanzeige
  • kompaktes Design mit Glastür und Rahmen aus gebürstetem Edelstahl
  • 3 herausnehmbare Holzregaleinschübe

Der hochwertige Kalamera KR 12Ass Weintemperierschrank hat ein Fassungsvermögen von bis zu 12 Flaschen. Die Temperaturzone lässt sich von 8-18 °C regulieren. Durch das kompakte Design passt dieser Weinkühlschrank selbst in kleine Küchen und kann einfach auf der Arbeitsplatte abgestellt werden. Dieses Gerät ist nicht mit einem Kompressor ausgestattet, sondern wird mit einer thermoelektrischen Technologie betrieben und sorgt so für eine laufruhige Kühlung der Weine. 

#5: Klarstein Reserva Mini 

Angebot
Klarstein Reserva Piccola - Weinkühlschrank,...
  • RICHTIGE TEMPERATUR: die Weinflaschen behalten so stets die richtige Temperatur bei. Wenn das...
  • STILVOLL: Auch von außen weiß der Weinkühlschrank zu überzeugen: Die Bedienung über eine...
  • PRAKTISCH: Der attraktive Weinkühlschrank von Klarstein ist ein praktisches wie ansehnliches...
  • EINFACHE BEDIENUNG: Klarstein Reserva Piccola Weinkühlschrank bietet eine einfache und...
  • VIEL PLATZ: Klarstein Reserva Piccola Weinkühlschrank bietet mit seinen drei verchromten...

Der Weinkühlschrank Klarstein Reserva Mini ermöglicht es acht Weinflaschen auf eine Temperatur von 8-18 °C zu kühlen. Durch ein Zirkulationssystem wird die Luft im Innenraum bewegt, wodurch eine gleichmäßige Kühlung der Flaschen ermöglicht wird. Dieses Gerät punktet zusätzlich mit einem stilvollen und kompakten Design. Die Steuerung ist übersichtlich und einfach, sodass einem stressfreien Genuss des Lieblingsweines nichts mehr im Wege steht. 

Der beste 2 Zonen Weinkühlschrank im Test: Klarstein Reserva 12

Der Klarstein Reserva 12  ist der Testsieger der 2 Zonen Weinkühlschränke. Dieser Weintemperierschrank überzeugt mit einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Klarstein Reserva - Getränkekühlschrank,...
  • FÜR JEDEN WEINGENIEßER: Der umweltfreundliche Klarstein Weinkühlschrank mit einem...
  • ZUVERLÄSSIG: Bestückt mit vier hölzernen Regalablagen, bietet dieser Weinkühlschrank auf...
  • LED BEDIENOBERFLÄCHE: Mittels der eleganten LED Bedienoberfläche in der Mitte des...
  • BESTENS PRÄSENTIERT: Das Design des mattschwarzen Klarstein Weinkühlschranks verträgt sich...
  • ZWEI KÜHLZONEN FÜR WEIß- UND ROTWEIN: Durch unterschiedlich einstellbare Kühlzonen in einem...

#Qualität und Verarbeitung

Das Gerät wurde hochwertig verarbeitet und die Genauigkeit der Temperatur ist sehr präzise. Diesen Weinkühlschrank zeichnet eine hohe Qualität aus. Das Design ist edel und zeitlos, sodass dieses Gerät in jeden Wohnbereich passt. Herausnehmbare Einschubbretter erleichtern das Organisieren der Flaschen und die Reinigung. 

#Leistung

Der Klarstein Reserva hat eine Leistung von 130 Watt, welche völlig ausreichend ist. Die Temperatur lässt sich in zwei Zonen unterschiedlich zwischen sieben bis 18°C einstellen, wodurch verschieden Weine parallel gekühlt werden können. 

#Geräuschpegel

Das Gerät arbeitet besonders leise und ohne spürbare Vibrationen, sodass es auch in der Küche oder im Wohnzimmer ohne lästigen Geräuschpegel aufgestellt werden kann. Der Schallpegel entspricht mit einem Wert von 42 dB dem eines Flüsterns.  

#Energieeffizienz

Dieser Weinkühlschrank hat die Energieeffizienzklasse B und zeichnet sich durch einen geringen Energieverbrauch aus, welcher bei 179 kWh im Jahr liegt. 

#Gewicht

Das Gewicht des Geräts liegt gerade mal bei 15kg. So lässt sich der Weinkühlschrank leicht transportieren und kann auch durch ein enges Treppenhaus problemlos getragen werden. 

#Preis

Auf der Website des Herstellers líegt der Preis je nach Farbe bei 198€ bzw. 218€. Bei anderen Onlineshops findet man das Gerät auch zu günstigeren Preisen.

Der beste Weinkühlschrank für den Einbau

Der beste Weinkühlschrank für den Einbau ist der Kalamera KR 12Ass. Durch die kompakten Maße lässt sich dieses Gerät nahezu überall aufstellen, egal ob im Wohnzimmer oder auf bzw. unter der Anrichte in der Küche. Die Integrierung dieses Weintemperierschranks in die Theke der Hausbar ist ebenfalls möglich. Trotz der geringen Größe, bietet er dennoch Platz für acht Flaschen.

Kalamera KR-12ASS Edelstahl Weinkuehlschrank 33 Liter...
  • hochwertiger Weinkühlschrank laufruhige elektronische Kühlung
  • Temperaturzone 12 Flaschen 8°-18°C (bei Standardflaschen bis zu 310 mm Höhe)
  • leicht verständliche Bediensektion mit LED-Display und Innentemperaturanzeige
  • kompaktes Design mit Glastür und Rahmen aus gebürstetem Edelstahl
  • 3 herausnehmbare Holzregaleinschübe

Der beste, kleine Weinkühlschrank

Den Titel des besten kleinen Weinkühlschranks sichert sich ebenfalls der Klarstein Reserva Mini. Mit einer Kapazität von acht Weinflaschen bzw. 25 Litern ist er für den kleinen Privatgebrauch völlig ausreichend und kann durch die kleinen Maße überall aufgestellt werden. Trotz der geringen Größe überzeugt der Reserva Mini mit einem raffinierten Zirkulationssystem für ideale Temperaturen. 

Angebot
Klarstein Reserva Piccola - Weinkühlschrank,...
  • RICHTIGE TEMPERATUR: die Weinflaschen behalten so stets die richtige Temperatur bei. Wenn das...
  • STILVOLL: Auch von außen weiß der Weinkühlschrank zu überzeugen: Die Bedienung über eine...
  • PRAKTISCH: Der attraktive Weinkühlschrank von Klarstein ist ein praktisches wie ansehnliches...
  • EINFACHE BEDIENUNG: Klarstein Reserva Piccola Weinkühlschrank bietet eine einfache und...
  • VIEL PLATZ: Klarstein Reserva Piccola Weinkühlschrank bietet mit seinen drei verchromten...

Der beste, große Weinkühlschrank

Im Vergleich der großen Weinkühlschränke hat der Caso WineComfort 66 das beste Testergebnis erzielt. Hier wird edles Design mit großer Kapazität vereinbart, denn dieses Gerät bietet sogar für 66 Weinflaschen Platz. Durch die zwei Temperaturzonen können sowohl weiße, als auch rote Weine ideal temperiert werden. Aktive Lüfter in beiden Temperaturzonen sorgen für eine gleichmäßige Temperatur. 

Angebot
CASO WineComfort 66 | Weinkühlschrank für 66 Flaschen...
  • 2 Zonen Rot- und Weißwein: Sie können Ihre Lieblings-Weine in den zwei Kammern bei...
  • Sicher gelagert: 66 Weinflaschen bis 31 cm Höhe können auf 7 herausnehmbaren Holzböden...
  • Touch-Bedienung auf der Tür: Zur Temperatureinstellung muss die Tür mit Edelstahlrahmen nicht...
  • Die mehrlagigen Glastüren isolieren perfekt vor Hitze oder Kälte und sorgen für eine hohe...
  • Ihr Weinkeller für die Wohnung: Ihre Weine haben dank des CASO Weintemperierer immer die...

Was ist ein Weinkühlschrank?

Ein Weinkühlschrank gilt als der moderne Weinkeller und ist ein Muss für jeden Weinliebhaber. Er schafft zum einen die optimalen Bedingungen um den Wein richtig zu lagern, bringt diesen aber gleichzeitig auch auf die ideale Trinktemperatur.

Der Begriff Weinkühlschrank bezeichnet als Oberbegriff alle Geräte, die zum Temperieren von Wein oder anderen Getränken verwendet werden. Dabei kann zwischen einem Weinklimaschrank und einem Weintemperierschrank unterschieden werden. 

Ein Weinklimaschrank dient der langfristigen Lagerung der Weine und kühlt diese zusätzlich noch auf die gewünschte Temperatur. 

Der Weintemperierschrank lagert den Wein hingegen nur kurzfristig und bringt ihn auf die richtige Trinktemperatur. Diese Geräte sind meist mit bis zu drei Temperaturzonen ausgestattet, wohingegen der Weinklimaschrank in der Regel nur eine aufweist. So können unterschiedliche Weine auf die optimale Temperatur gekühlt werden. 

Wie funktioniert ein Weinkühlschrank?

Die Funktionsweise eines Weinkühlschranks ist vergleichbar mit der eines herkömmlichen Kühlschranks. Diese Geräte ermöglichen eine konstante Temperatur welche sich zwischen acht und 14 °C regulieren lässt.

Zusätzlich ist die Luftfeuchtigkeit bei Weinklimaschränken regulierbar und wird konstant gehalten, damit Naturkorken auch nach Jahren nicht austrocknen. Die meisten Weintemperierschränke nutzen Aktivkohlefilter um Fremdgerüche fern zu halten. Die Glastüren sind mit UV-Filtern ausgestattet und bieten somit auch in hellen Räumen Schutz vor Sonneneinstrahlung. 

Weinkühlschränke sind, im Gegensatz zu normalen Kühlschränken, so konzipiert, dass Vibrationen die Qualität des Weines nicht beeinträchtigen.

Warum ist ein Weinkühlschrank so wichtig?

Ein Weinkühlschrank bietet  viele Vorteile und ist für Weinliebhaber unerlässlich. Im folgenden wird auf die Vor- und Nachteile eingegangen, wobei die Vorteile eindeutig überwiegen.

Vorteile

Die Lagerung des Weins und die richtige Trinktemperatur sind ausschlaggebend für einen optimalen Geschmack. Um die besten Bedingungen für den edlen Tropfen zu schaffen, auch wenn kein Weinkeller vorhanden ist, ist der Weinkühlschrank die ideale Lösung. 

Der Weinkühlschrank bietet folgende Vorteile:

  • Optimale Lagerungsbedingungen für Wein
  • Konstante, einstellbare Temperatur
  • Keine schädlichen Vibrationen
  • UV-Schutz
  • Geruchsfreie Lagerung
  • Richtige Luftfeuchtigkeit

 Nachteile

Neben den Vorteilen kann ein Weinkühlschrank auch einige Nachteile mitsichbringen. So verbraucht dieses Gerät Strom und bietet nicht so viel Stauraum wie ein Weinkeller. 

Folgende Nachteile müssen bedacht werden:

  • Anschaffungskosten
  • Stromkosten
  • Begrenzter Platz für Weinflaschen

Darauf sollten Sie beim Kauf eines guten Weinkühlschranks achten

Das Angebot von unterschiedlichen Weinkühlschränken ist groß, sodass es schwierig ist sich für den richtigen zu entscheiden. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, können Sie hier nachlesen. 

1. Größe und Fassungsvermögen

Bei der Größe des Weinkühlschranks kommt es zum einen auf die Flaschenkapazität und somit die Innenraum-Ausnutzung an und zum anderen auf die Größe des Geräts selbst.

Bei der Größe des Schranks ist es wichtig darauf zu achten, dass sich dieser noch gut transportieren lässt, aber dennoch genügend Platz für viele Flaschen bietet, da sich der Weinlager bei Weinliebhabern meist über die Jahre vergrößert und Platz für verschiedene Weine vorhanden sein soll. Bietet die Wohnung oder das Haus allerdings nicht so viel Platz, sollte auf ein kleines Modell mit Einbaufunktion zurückgegriffen werden.

Für die Innenraum-Ausnutzung gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder handelt es sich bei dem Weinkühlschrank um einen Weinlagerschrank, der weist nur wenige Auszüge hat, wodurch mehr Füllmenge ermöglicht wird oder es ist ein Weintemperierschrank. Dieser hat viele Auszüge, sodass es einfacher ist an die einzelnen Flaschen heranzukommen, jedoch die Füllmenge etwas geringer ist. 

2. Leistung und Energieeffizienz 

Bei der Anschaffung eines Weinkühlschranks sollte auch die Energieeffizienzklasse berücksichtigt werden, um bei der Stromrechnung keine bösen Überraschungen zu erleben. Die Einsparung von Energie sollte allerdings nicht auf Kosten der Leistung gehen.

3. Gewicht

Je nach Größe des Geräts variiert auch das Gewicht stark. Soll der Weinkühlschrank freistehend sein, sollte das Gewicht etwas größer sein, damit das Gerät sicher steht. Bei kleinen Kühlschränken ist ein geringes Gewicht von Vorteil um sie besser transportieren zu können.

4. Preis

Wie bei den meisten Geräten, steigt auch bei Weintemperierschränken der Preis mit besserer Ausstattung an. Für Einsteiger gibt es bereits ab etwa 100€ passende Geräte. Für hochwertige Geräte muss mit mehreren 100€ bis 1000€ gerechnet werden.

Weinkühlschränke vom Media Markt und Aldi

Weinkühlschränke lassen sich sowohl im Internet, als auch im Elektrofachmarkt oder sogar im Discounter erwerben. Im Fachhandel hat man möglicherweise eine bessere Beratung, allerdings bietet der Onlinekauf den Vorteil der größeren Auswahl. Die Garantie ist im Onlinehandel ebenfalls vorhanden und die meisten Geräte sind zudem im Internet günstiger zu erwerben.

Wie laut ist ein Weinkühlschrank?

Im Vergleich zu anderen Haushaltsgeräten ist die Lautstärke bei Weinkühlschränken relativ gering. Soll das Gerät im Wohnzimmer oder der Küche aufgestellt werden, sollte es möglichst leise arbeiten, im Keller hingegen ist die Lautstärke eher irrelevant.

Welche Temperatur ist perfekt für Wein im Kühlschrank?

Rotweine lassen sich am besten bei einer Temperatur von 12 bis 18°C genießen, Weißweine hingegen bei einer Temperatur von sechs bis 14°C. 

Was genau bedeutet 2 Zonen beim Weinkühlschrank?

Bei einem Weinkühlschrank mit zwei Zonen können zwei verschiedene Temperaturen eingestellt werden, sodass unterschiedliche Weinsorten, wie Weiß- und Rotwein gleichzeitig temperiert werden können.

Kühlschrank draußen (im Garten) aufstellen – ist das möglich?

Die Weinkühlschränke sind mit unterschiedlichen Klimaklassen ausgezeichnet, die angeben welche Umgebungstemperatur das Gerät benötigt. Darauf sollte beim Aufstellen im Garten geachtet werden, stimmt die angegebene Temperatur mit der Außentemperatur überein, ist es möglich das Gerät auch draußen aufzustellen. Allerdings sollte ein ebener Untergrund vorhanden sein und der Kühlschrank muss vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden.

Was kostet ein guter Weintemperierschrank?

Wie Sie im Test gesehen haben, müssen gute Weintemperierschränke nicht teuer sein. So können Sie den Testsieger, den Klarstein Reserva 12, schon für unter 200€ erwerben. 

Wieso Sie einen Weinkühlschrank niemals gebraucht kaufen sollten!

Gebrauchte Geräte haben keine Garantie und auch kein Rückgaberecht, daher weiß man oft nicht ob das Gerät noch einwandfrei funktioniert. Auch erhält man beim Kauf von gebrauchten Geräten oft nur wenige Informationen. Daher sollte ein Weinkühlschrank neu erworben werden.

Fazit zum Weinkühlschrank: Unsere Bewertung!

Für alle Weinliebhaber, die ihren Wein mit der optimalen Temperatur genießen wollen, ist der Kauf eines Weinkühlschranks auf jeden Fall lohnenswert. Vor allem, wenn kein Weinkeller zur Verfügung steht.

Der Weintemperierschrank sorgt zum einen für eine ideale Trinktemperatur des edlen Tropfens, zum anderen bietet er beste Voraussetzungen für die Lagerung. Dabei gibt es eine Bandbreite unterschiedlicher Geräte. Egal wie viel Platz Sie zur Verfügung haben oder wie viele Weinflaschen Sie lagern möchten, Sie finden garantiert den passenden Weinkühlschrank. 

Klarstein Reserva - Getränkekühlschrank,...
  • FÜR JEDEN WEINGENIEßER: Der umweltfreundliche Klarstein Weinkühlschrank mit einem...
  • ZUVERLÄSSIG: Bestückt mit vier hölzernen Regalablagen, bietet dieser Weinkühlschrank auf...
  • LED BEDIENOBERFLÄCHE: Mittels der eleganten LED Bedienoberfläche in der Mitte des...
  • BESTENS PRÄSENTIERT: Das Design des mattschwarzen Klarstein Weinkühlschranks verträgt sich...
  • ZWEI KÜHLZONEN FÜR WEIß- UND ROTWEIN: Durch unterschiedlich einstellbare Kühlzonen in einem...

Unser Testsieger, der Klarstein Reserva 12 hat eine passende Größe für nahezu jedes Zuhause und gewährt Liebhabern von sowohl Weiß-, als auch Rotwein durch seine zwei Temperaturzonen immer die richtige Trinktemperatur.

Weitere beliebte Artikel:

Geschrieben von Kathy

Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Seit 2013 blogge ich auf Kathys Küchenkampf über mehr oder weniger histaminarme Rezepte und meine kulinarischen Erlebnisse und Entdeckungen. Ab 2016 dreht sich außerdem alles hier um das Thema Low-Carb. Über 500 Rezepte haben sich inzwischen angesammelt.Also macht es Euch gemütlich und habt viel Spaß beim Stöbern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kaffe Bild

Der große Kaffeemaschine Test 2020 » Meine Erfahrungen und der absolute Testsieger!

Kaffeevollautomat Kaffeebohnen im Behälter

Kaffeemaschine mit Mahlwerk Test 2020 » Meine Erfahrungen und der Testsieger!