Die Küche ist meistens das Herrschaftsgebiet der Hausfrau. Um ihr die Arbeit zu erleichtern (und Strom zu sparen) lohnt es sich für Sie vielleicht, über den Erwerb eines praktischen Minibackofens nachzudenken. Die Modellvielfalt ist jedoch groß und den Passenden zu finden, kann sich als ziemlich schwierig erweisen. Denn die kleinen Backöfen unterscheiden sich nicht nur im Design, sondern auch in ihren Funktionen, dem Temperaturbereich und der Größe. So gibt es Minibacköfen schon ab ca. 10 Liter bis zu 40 Litern Volumen.

Minibackofen Testsieger:

Angebot
SEVERIN TO 2061 Back- und Toastofen (1.500 W, mit Umluftfunktion, Inkl. Pizzastein, 20 L) silber/schwarz
  • Zuverlässiger und praktischer Back- und Toastofen mit Umluftfunktion für die Zubereitung von Ofen-Speisen wie Pommes, Pizza oder Aufbackbrötchen und Kuchen - Inklusive Pizzastein
  • Einfache Bedienung: 5-Stufen Schalter für An/Aus, Ober- und Unterhitze, Umluft, Oberhitze mit Drehspieß, 60 min Timer mit Signalton, Aufklappbare Tür mit handlicher Griffstange
  • Edles Design innen und außen: Großer 20 L Garraum mit Innenbeleuchtung, Hochhitzebeständige Lackierung des Gehäuses, Inklusive Grillrost (L x B: 31 x 30 cm), Backblech (L x B: 31 x 28 cm), herausnehmbarem Krümelblech und praktischem Entnahmegriff
  • Maximale Leistung 1.500 W, Temperatureinstellung von 100-230°C, Rutschfeste Gummifüße, Leichte Reinigung mit feuchtem Tuch
  • Lieferumfang: 1 Back- und Toastofen, Inkl. Grillrost, Back- und Krümelblech, Entnahmegriff, TO 2061, Material: Stahlblech/Kunststoff, Maße (L x B x H): 44 x 38,5 x 29,2 cm, Gewicht: 6,012 kg, Leistung: 1.500 W, Farbe: silber/schwarz

Ein Minibackofen kommt immer dann zum Einsatz, wenn nur eine kleine Küche, mit wenig Platz und Stauraum vorhanden ist, der “große” Backofen, aufgrund der Ersparnis, nicht benutzt werden soll oder man leidenschaftlicher Camper ist.  Dabei stellt der Minibackofen eine enorme Hilfe dar und wer ihn erst einmal in der Küche hat möchte diesen Helfer nicht mehr missen.

Minibackofen Mikrowelle 2

Um möglichst viel und lange Freude mit ihrem Minibackofen zu haben, lohnt es sich, bereits im Vorfeld einige Dinge zu überlegen. So etwa die Größe des Gerätes, die Funktionen, die Ausstattung und zu guter Letzt natürlich auch das Design. Schließlich soll der Minibackofen eine Zierde in ihrer Küche sein und sich harmonisch darin einfügen. Doch welcher Backofen passt zu ihnen? Was müssen Sie beachten, wenn Sie sich einen Minibackofen zulegen?

All diese Dinge werden wir hier besprechen und ihnen so die Entscheidung erleichtern können. Lesen Sie im Folgenden alles, was es über diese kleinen Helferlein zu berichten gibt und suchen Sie sich dann ihren persönlichen Favoriten heraus.

Die getesteten Modelle

#1 Severin TO2061 Back- und Toastofen

Der Severin TO2061 Back- und Toastofen punktet mit seiner Anwenderfreundlichkeit. Sein gut platzierter Schalter lässt 5 verschiedene Einstellungen zu. Der Minibackofen verfügt über Ober-/Unterhitze, Umluft und Oberhitze incl. Drehspieß. Seine Türe lässt sich dank Griffstange gut und einfach öffnen. Sein ausreichend geräumiger Garraum bietet 20 Liter Volumen und besitzt eine Innenbeleuchtung.

Minibackofen Mikrowelle

Sein Gehäuse ist mit einem speziellen, hochhitzebeständigen Lack beschichtet. Ein Grillrost (31x30cm), ein Backblech (31x28cm) und ein herausnehmbares Krümelblech sind ebenso im Lieferumfang enthalten, wie ein praktischer Entnahmegriff. Der Temperaturbereich dieses wirklich schicken und edlen Minibackofens liegt zwischen 100-230°C. Er besitzt rutschhemmende Gummifüße und seine Reinigung kann mittels feuchtem Tuch erfolgen.

Das Gewicht wird mit 6,1 Kg angegeben, die Abmessungen sind: 44×38,5×29,2cm. Der Severin TO2061 überzeugt durch seine leichte und einfache Handhabung, der genauen Regelung der Temperatur und durch sein edles Design.

Mit diesem schönen und praktischen Gerät holen Sie sich ein wahres Schätzchen in ihre Küche, an dem Sie lange Zeit ihre Freude haben werden. Sein Garraum ist weder zu groß, noch zu klein und der im Lieferumfang enthaltene Pizzastein lassen ihn zum absoluten Spitzenreiter aufsteigen.

Angebot
SEVERIN TO 2061 Back- und Toastofen (1.500 W, mit Umluftfunktion, Inkl. Pizzastein, 20 L) silber/schwarz
  • Zuverlässiger und praktischer Back- und Toastofen mit Umluftfunktion für die Zubereitung von Ofen-Speisen wie Pommes, Pizza oder Aufbackbrötchen und Kuchen - Inklusive Pizzastein
  • Einfache Bedienung: 5-Stufen Schalter für An/Aus, Ober- und Unterhitze, Umluft, Oberhitze mit Drehspieß, 60 min Timer mit Signalton, Aufklappbare Tür mit handlicher Griffstange
  • Edles Design innen und außen: Großer 20 L Garraum mit Innenbeleuchtung, Hochhitzebeständige Lackierung des Gehäuses, Inklusive Grillrost (L x B: 31 x 30 cm), Backblech (L x B: 31 x 28 cm), herausnehmbarem Krümelblech und praktischem Entnahmegriff
  • Maximale Leistung 1.500 W, Temperatureinstellung von 100-230°C, Rutschfeste Gummifüße, Leichte Reinigung mit feuchtem Tuch
  • Lieferumfang: 1 Back- und Toastofen, Inkl. Grillrost, Back- und Krümelblech, Entnahmegriff, TO 2061, Material: Stahlblech/Kunststoff, Maße (L x B x H): 44 x 38,5 x 29,2 cm, Gewicht: 6,012 kg, Leistung: 1.500 W, Farbe: silber/schwarz

#2 Severin TO2058 Toast- und Backofen

Der “Große Bruder” unseres Testsiegers ist ein Minibackofen mit sehr großen Garraum. Er bereitet Kuchen ebenso zuverlässig zu wie das Aufbackbrötchen am Morgen oder die Pizza am Abend (hier empfiehlt sich die Nutzung des im Lieferumfang enthaltenen Pizzasteins).

Die Bedienung und Steuerung ist auch hier denkbar einfach. Der TO2058 verfügt über einen 4-Stufen Schalter für Ober-/Unterhitze, Umluft und Oberhitze mit Drehspieß. Auch bei ihm ist das Gehäuse mit einem speziellen Lack versehen. Im Lieferumfang befinden sich Backblech und Grillrost (38,5×31,5cm), ein herausnehmbares Krümelfach und einen praktischen Entnahmegriff.

Der Temperaturbereich liegt beim TO2058 zwischen 0-230°C, was völlig ausreichend ist. Dieser Minibackofen ist, dank seiner Größe, auch um einiges schwerer wie unser Spitzenreiter: er wiegt beinah 10,5kg und hat die Maße 51,5x42x36,5cm. Auch er verfügt über rutschhemmende Gummifüße und lässt sich problemlos mit einem feuchten, weichen Tuch reinigen.

Der TO2058 belegt deshalb nur den 2. Platz, da er doch sehr groß ist (folglich mehr Energie benötigt) und seine Steuerung nur über 4 Stufen verfügt. In der einfachen und unkomplizierten Bedienung, sowie der hochklassigen Verarbeitung und dem schicken Design gleichen sich die beiden Brüder aus dem Hause Severin.

Angebot
SEVERIN TO 2058 Back- und Toastofen (1.800 W, mit Umluftfunktion, Inkl. Pizzastein, 42 L) silber/schwarz
  • Zuverlässiger und praktischer Back- und Toastofen mit Umluftfunktion für die Zubereitung von Ofen-Speisen wie Pommes, Pizza oder Aufbackbrötchen und Kuchen - Inklusive Pizzastein
  • Einfache Bedienung: 4-Stufen Schalter für Ober- und Unterhitze, Umluft, Oberhitze mit Drehspieß, 120 min Timer mit Signalton, Aufklappbare Tür mit handlicher Griffstange
  • Edles Design innen und außen: Großer 42 L Garraum mit Innenbeleuchtung, Hochhitzebeständige Lackierung des Gehäuses, Inklusive Grillrost und Backblech (L x B: 38,5 x 31,5 cm), herausnehmbarem Krümelblech und praktischem Entnahmegriff
  • German Quality - Maximale Leistung 1.800 W, Temperatureinstellung von 0-230°C, Rutschfeste Gummifüße, Leichte Reinigung mit feuchtem Tuch
  • Lieferumfang: 1 Back- und Toastofen, Inkl. Grillrost, Back- und Krümelblech, Entnahmegriff, TO 2058, Material: Stahlblech/Kunststoff, Maße (L x B x H): 51,5 x 42 x 36,5 cm, Gewicht: 10,435 kg, Leistung: 1.800 W, Farbe: silber/schwarz

#3 Rommelsbacher BG1600 PizzAvanti Minibackofen

Dieser leistungsstarke Kleinbakofen aus dem bekannten Hause Rommelsbacher ist die Alternative zum herkömmlichen Backofen. Der Minibackofen ist, dank seines Volumens von 40 Liter für Kuchenformen und Pizzen bis zu einem Durchmesser von 36cm gut geeignet.

Sein Temperaturbereich liegt zwischen 60-250°C und lässt sich stufenlos einstellen. Der Innenraum ist ausreichend beleuchtet. Der Minibackofen verüfgt über 4 unterschiedliche Heizarten mit starker Grillfunktion, welche auch einen Braten mühelos garen. Besonders gut durchdacht ist die CLEANemail Beschichtung, welche die Reinigung und Pflege des Rommelsbacher BG1600 zum kinderspiel macht. Der Minibackofen wiegt satte 11,5kg und hat die Abmessungen 63,5×47,5x32cm.

Dieser Minibackofen kann durchaus mit den führenden Modellen konkurrieren, Lediglich der hohe Anschaffungspreis und das große Gewicht (hinderlich für den mobilen Einsatz) lassen ihn auf den 3. Platz rutschen.

Angebot
ROMMELSBACHER BG 1600 PizzAvanti Minibackofen mit leistungsstarker Grillfunktion / 40 Liter / CLEANemail Beschichtung / Timer / Innenbeleuchtung / Pizzaofen / 1600 W / anthrazit
  • Die XXL Version unter den Kleinbacköfen - mit Pizzastein im Handumdrehen ein echter Steinbackofen
  • Großzügiger 40 Liter Backraum für Backformen bis 36 cm Ø / stufenlose Temperaturregelung (60-250 °C) und 90 min Timer für präzise Steuerung
  • 4 effiziente Heizarten: Leistungsstarker Grill mit 1450 Watt, Oberhitze, Unterhitze, Ober-/Unterhitze
  • CLEANemail Backraumbeschichtung für leichte Reinigung / Hohe Sicherheit dank Überhitzungsschutz und Kontrolllampe
  • 3 Einschubebenen / Innenbeleuchtung/ Zubehör: Emailliertes Brat-/Backblech, verchromter Grillrost, Pizzastein PS 16 separat erhältlich

#4 Severin TO2034 Back- und Toastofen

Wieder ein Gerät des Herstellers Severin. Der Minibackofen TO2034 glänzt auch hier durch seine besondere Anwenderfreundlichkeit. Er lässt sich 4-stufig regeln und erlaubt es, Ober-und Unterhitze getrennt oder miteinander zu benutzen. Dank der praktischen Griffstange lässt sich der Minbackofen komfortabel öffnen und schließen.

Der Garraum bietet 20 Liter Volumen und ist beleuchtet. Sein Gehäuse ist speziell lackiert und im Lieferumfang findet sich ein Grillrost und ein Backblech (28x28cm). Der Temperaturbereich geht von 100-230°C, der Minibackofen steht auf rutschhemmenden Gummifüßen. Zur Reinigung genügt es, den Minibackofen mit einem feuchten Tuch auszuwischen. Das Gewicht des TO2034 beträgt fast 6kg und seine Maße sind: 43x36x28cm.

Dieser Minibackofen vom Hersteller Severin ist eher ein Basismodell und für das große Backen und Kochen eher ungeeignet, deshalb erreicht er nur den 4. Platz.

Angebot
SEVERIN TO 2034 Back- und Toastofen (1.500 W, Inkl. Grillrost und Backblech, 20 L) silber/schwarz
  • Zuverlässiger und praktischer Back- und Toastofen für die Zubereitung von Ofen-Speisen wie Pommes, Pizza oder Aufbackbrötchen - Inklusive Grillrost und Backblech
  • Einfache Bedienung: 4-Stufen Schalter für An/Aus sowie getrennt und kombiniert schalten von Ober- und Unterhitze, 60 min Timer mit Signalton, Aufklappbare Tür mit handlicher Griffstange
  • Edles Design innen und außen: 20 L Garraum mit Innenbeleuchtung, Hochhitzebeständige Lackierung des Gehäuses, Inklusive Grillrost und Backblech (LxB: 28 x 28cm)
  • German Quality, Maximale Leistung 1.500 W, Temperatureinstellung von 100-230°C, Rutschfeste Gummifüße, Leichte Reinigung mit feuchtem Tuch
  • Lieferumfang: 1 Back- und Toastofen, Inkl. Grillrost und Backblech, TO 2034, Material: Stahlblech/Kunststoff, Maße (LxBxH): 43 x 36 x 28 cm, Gewicht: 5,98 kg, Leistung: 1.500 W, Farbe: Silber/Schwarz

#5 Syntrox Germany Back Chef Minibackofen

Dieser extrem kleine Minibackofen ist der ideale Begleiter beim Camping-Urlaub. Schnell mit der Steckdose verbunden findet dieser kleine Backofen überall einen Platz.

Auch für Studentenwohnungen und Singlehaushalte ist der Syntrox Back Chef das Gerät der Wahl. Einfach und übersichtlich zu bedienen und sehr schick im Design passt er sich in jede Küche perfekt ein. Der Temperaturbereich lässt sich von 60-250°C zuverlässig und stufenlos einstellen. Der Lieferumfang beinhaltet ein Backblech, einen Gitter- und einen Pizzarost und er verfügt über eine hitzebeständige Glastüre.

Den letzten Platz erreichte dieses kleine Multitalent, da er, wegen seiner geringen Größe, eigentlich außerhalb der Konkurrenz zu sehen ist, doch der Vollständigkeit halber in den Test miteinbezogen wurde.

Angebot
Syntrox Germany Back Chef 12 Liter Mini Stand Backofen Miniofen Minibackofen Pizzaofen
  • 12 Liter Backofen
  • Ein wahres Multitalent in ansprechendem Design und edler schwarzer Farbe. Ideal z.B. für kleine Haushalte, Single-Haushalte, Ferienwohnungen oder Camper. Platz sparend und funktionell. Dieses Gerät funktioniert mit einer ganz normalen Steckdose, wird mit Netzstecker geliefert.
  • Timer für 60 Minuten, automatische Abschaltung, Endsignal
  • Leistung: 1200 W Thermostat - Einstellen der Temperatur: 60-250 ° C

Ausstattung und Ausführungen

Wie wir bereits angesprochen haben, gibt es eine unglaubliche Menge unterschiedlicher Minibacköfen zu kaufen. Unterschieden werden sie anhand der Größe (des Garraums), die Leistung, die Beheizungsart und dem Zubehör bzw. der Ausstattung.

“Kleine” Minibacköfen gibt es bereits ab einem Volumen von rund 10 Litern, die “großen” Modelle können ein Volumen bis zu 40 Litern und darüber aufweisen und besitzen meist mehrere Einschubebenen.

Ofen

Minibacköfen können sich, dank der vielen unterschiedlichen Heizarten und Ausführungen, zu wahren Kombigeräten entwickeln. So finden sich Minibacköfen mit Ober-/Unterhitze, Umluft, Heißluft, Pizzafunktion, Grillfunktion mit dazugehörendem Spieß und sogar mit Kochplatten.Das macht die kleinen Backöfen zu wahren Multitalenten, welche eine unglaubliche Unterstützung in der Küche darstellen.

In der Leistung variieren diese Backöfen von etwa von 800-2000 Watt. Grundsätzlich geht man hier davon aus, dass 800-1000 Watt ausreichend sind, möchte man nur Brötchen oder Pizza aufbacken. Fleisch benötigt, um komplett durchgegart zu sein, etwa 1500-1800 Watt. Minibacköfen mit Volumen ab 30 Liter und die Multifunktionsgeräte besitzen standardmäßig bereits 1800-2000 Watt.

Minibacköfen erreichen meist eine maximale Temperatur von rund 230°C, eigentlich fast zu wenig für Pizza (diese sollte optimalerweise bei etwa 350-400°C gebacken werden), doch mit diesen Temperaturen stehen die kleinen Backöfen ihren großen Brüdern in nichts nach.

Die Minibacköfen variieren jedoch nicht nur in der Leistung, sondern auch bei der Ausstattung und dem Zubehör. Standardmäßig verfügen sie jedoch über eine stufenlos regulierbare Temperatureinstellung, meist mit Timer und Signalton. Dinge wie eine doppelt verglaste Türe, eine Drehspieß Einrichtung, Auftaufunktion und Grillroste sind meist nur gegen Aufpreis bzw. bei höherpreisigen Modellen zu bekommen. Viele Minibacköfen besitzen etwa ein Krümelblech, diverse Zangen und Aufsätze, doch es gibt auch Modelle bei denen dieses Zubehör extra erworben werden muss.

Diese Gerichte können Sie in einem Minibackofen zubereiten

Natürlich kann hier keine pauschale Aussage gemacht werden, da die Zubereitung von Speisen in einem Minibackofen von dessen Spezifikationen abhängt. Jedoch muss man von dem Bild abkommen, welches man sich vielleicht in der Vergangenheit von diesen kleinen Backöfen gemacht hat, denn die modernen Minibacköfen haben mit den frühen Modellen so gar nichts mehr gemeinsam und haben sich zu wahren Multitalenten entwickelt.

Küche schön Minibackofen

Abhängig von der Heizart, der Leistung und dem passenden Volumen gelingen ihnen in den Minibacköfen Speisen wie: Pizza (selbst gemachte oder TK), Baguettes, Aufbackbrötchen, überbackene Toasts, Pommes, Muffins, Kuchen, Braten (Fleisch), Geflügel, Schmorgerichte, Fisch, Aufläufe und viele weitere Nahrungsmittel.

Wesentlich vielseitiger sind hier klar die Minibacköfen mit integrierter Herdplatte(n). Diese erweitern den herkömmlichen Minibackofen und hier kann schon von einer Mini-Küche die Rede sein.

Der beste Platz um einen Minibackofen aufzustellen

Eine gute Eigenschaft der Minibacköfen ist ohne Zweifel, dass die praktisch überall einen Platz finden. Den richtigen zu finden, hängt doch von ein paar Faktoren ab. So sollte der Minibackofen eher nicht auf einem Untergrund aus Holz oder Plastik stehen, da während dem Betrieb teils sehr hohe Temperaturen erreicht werden.

Der ideale Untergrund wäre eine (feuerfeste) robuste Arbeitsplatte. Halten Sie sich vor Augen, dass der Minibackofen eine gewisse Abwärme verursacht-stellen Sie ihn deshalb nicht direkt an eine Wand oder dergleichen, sondern halten Sie einen Belüftungsabstand zu Wänden und Möbeln ein, ähnlich wie dem bei ihrem TV-Gerät.

Weiße Küche

Stellen Sie den Minibackofen niemals auf eine wackelige Unterkonstruktion oder gar einen Stuhl. Decken Sie den Minibackofen währen der Benutzung niemals ab-weder mit Textilien, noch mit Plastiktüten oder dergleichen. Die Fläche direkt vor dem Minibackofen sollte optimalerweise auch leer sein, denn hier kann sehr hohe Hitze einwirken.

Sorgen Sie dafür, dass, wenn Sie noch kleine Kinder haben, der Minibackofen möglichst außer Reichweite von diesen steht.

“Der Minibackofen sollte sicher und außer Reichweite von Kindern oder Haustieren stehen, so dass dieser auch nicht aus Versehen von ihnen heruntergerissen werden kann.”

Bei einigen Minibacköfen ist man in der Wahl des Aufstellortes jedoch maximal flexibel (etwa bei unserem vorgestellten, kleinsten Modell von Syntrox). Dieser kleine Mini-, ja fast schon Microbackofen kann überall aufgestellt werden, es ist lediglich ein 220 Volt Stromanschluss von Nöten.

Dies ist jedoch von Modell zu Modell unterschiedlich, Sie können es entweder in der Anleitung, dem Internet oder beim Händler ihres Vertrauens erfahren.

Fragen rund um den passenden Minibackofen

Minibacköfen können wahre Multitalente sein, wie wir bereits gelesen haben. Oftmals sind sie sich in ihren Funktionen, dem Verbrauch und sonstigen Spezifikationen so ähnlich, dass die Wahl schwer fällt. Wenn Sie darüber nachdenken, solch einen kleinen Helfer für ihre Küche zu kaufen, so lohnt es sich bereits im Vorfeld einige Gedanken dazu zu machen. Dies wird ihnen die Wahl des für Sie passenden Gerätes erleichtern und ihre Kaufentscheidung sicher zugunsten des gerätes festigen.

Küchenausstattung

Möchten Sie den Minibackofen hauptsächlich mobil (etwa wenn Sie zum Campen fahren) oder stationär nutzen? Dies könnte eine wichtige Frage im Bezug auf das Gewicht des Minibackofens sein. Überlegen Sie sich, für welche Personenzahl der Minibackofen ausgelegt sein soll. Dies spielt eine Rolle, um das passende Volumen des Garraums zu ermitteln.

Überlegen Sie sich, ob Sie den Minibackofen nur gelegentlich nutzen wollen oder ob er ständig zum Einsatz kommt (Stromkosten). Schließlich sollten Sie noch überlegen, welche Speisen Sie mit ihm zubereiten wollen. Sind Sie leidenschaftliche Bäckerin, so muss es schon ein Minibackofen sein, der dies auch unterstützt.

Wertvolle Informationen über Minibacköfen

Minibacköfen mit 800-1000 Watt eignen sich für das gelegentliche Aufbacken von Brötchen oder auch die ein oder andere TK-Pizza.

Modelle ab 1500 Watt können durchaus ein Stück Fleisch oder Fisch durchgaren.

Geräte zwischen 1800-2000 Watt sind meist bei den Multifunktionsgeräten zu finden. Diese Minibacköfen haben meist ein Volumen ab 30 Liter und sie können durchaus mit den “großen” Backöfen mithalten.

Verfügt der Minibackofen über Ober-/Unterhitze, so können Sie mit ihm durchaus auch Aufläufe, Lasagne, Toasts und Aufbackwaren zubereiten.

Minibacköfen mit Heißluft lässt Sie auf gleich mehreren Ebenen arbeiten und Sie werden auch mit großem Gargut spielend fertig.

Bereiten Sie gerne Grillbraten oder knusprige Hähnchen zu? Dann ist ein Minibackofen mit Grillfunktion (idealerweise auch mit einer motorisch betriebenen Drehspießvorrichtung versehen) ihre Wahl.

Frau steht in Küche

Eine Auftaufunktion lässt TK-Produkte schonend auftauen. Da jedoch jede moderne Mikrowelle dies auch leistet und in den meisten deutschen Haushalten solch ein Gerät zu finden ist, macht dies eigentlich nur Sinn, wenn Sie den Minibackofen etwa mit zum campen nehmen oder Sie sonst keinen herkömmlichen Backofen und/oder Mikrowelle besitzen.

Kleine Modelle mit einem Garraumvolumen von 10-20 Litern eignen sich am Besten für Singlehaushalte, Studentenwohnungen oder sehr kleine Küchen.

Geräte über 20 Liter Garraum sind da schon für eine kleine Familie geeignet.

Minibacköfen mit bis zu 40+ Volumen sind meist Multifunktionsgeräte und sind für 4 Personen mehr als ausreichen. Sie stehen dabei in unmittelbarer Konkurrenz zu den herkömmlichen Backöfen.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Minibackofen?

Die modernen Minibacköfen sind wahre Multitalente und brauchen sich nicht zu verstecken. Sie können das Arbeiten in der Küche sinnvoll ergänzen und bereichern. Gibt es jedoch auch Gründe, welche gegen diese wahren Alleskönner sprechen? Das erfahren Sie hier, bei unserem Pro und Kontra.

Vorteile:

  • der Minibackofen findet überall einen Platz, da er eine komfortable Größe und Gewicht hat
  • kein aufwendiges Anschließen nötig-Stecker in die Steckdose und los kochen
  • ein Minibackofen erlaubt maximale Mobilität, Sie brauchen zum Betrieb nur einen Stromanschluss
  • Sie können backen, grillen und auch kochen damit
  • es gibt bereits sehr leistungsstarke und vielseitige Modelle für kleines Geld
  • die Backzeit (und damit der Energieverbrauch) ist bei den Minibacköfen geringer, da der Garraum nicht so groß ist und dies meist das Vorheizen erspart
  • der Minibackofen ist leicht und einfach zu reinigen und zu pflegen. Einige Modelle weisen auch eine antihaftbeschichtung auf, welche sie noch pflegeleichter macht
  • Multifunktionsgeräte bieten schier unbegrenzte Möglichkeiten
  • die Bedienung und Steuerung ist denkbar simpel und einfach, für jeden verständlich
  • der Minibackofen ist sehr vielseitig in seinem Anwendungsbereich

Nachteile:

  • das geringe Garraumvolumen begrenzt die Personenzahl, welche Sie mit leckeren Speisen verwöhnen wollen
  • die maximale Temperatur ist, verglichen mit einem “großen” Backofen recht gering (selten geht diese über 250°C hinaus. Dies ist gerade bei der Zubereitung von Pizza sehr grenzwertig. Diese wird am optimalsten bei 300-400°C. Wählt man aber ein Modell mit enthaltenem Pizzastein, so kommt dieses Ergebnis einem “echten Pizzacharakter” doch schon sehr nahe)
  • für die ganz kleinen Modelle ist es sehr schwierig, einen passenden Pizzastein zu erhalten
Mann in Küche

Wer sollte sich einen Minibackofen kaufen?

Hier gibt es eine ganz klare Antwort: jeder! Jeder der die unkomplizierte, schnelle Zubereitung und Verarbeitung von Speisen liebt sollte sich als Ergänzung oder Ersatz einen Minibackofen zulegen. Gerade die Modelle mit etwas größerem Garraum und vielen Funktionen können einen herkömmlichen Backofen durchaus ersetzen. Mit einem Minibackofen kommen alle Menschen auf ihre Kosten, egal, ob Pizza-Liebhaber, passionierte Bäcker und Bäckerinnen oder Camping Urlauber. Ein Minibackofen ist super geeignet für eine “Studentenbude”, jedoch auch für den Singlehaushalt. Doch auch Senioren können von den Anwenderfreundlichen, leicht zu verstehenden und simpel zu bedienenden Minibacköfen profitieren. Und auch in einem Großraum- oder herkömmlichen Büro findet der Minibackofen einen Platz und so muss auch während der Arbeit auf diesen Komfort nicht verzichtet werden.

Minibackofen Testbericht: Fazit

Unser Test hat gezeigt, dass die Minibacköfen durchaus eine ernstzunehmende Konkurrenz zu den herkömmlichen Backöfen darstellen. Gerade wegen ihrer maximalen Flexibilität beim Aufstellort und der großen Mobilität sind sie wahre Goldstücke. Die kleinen Backöfen bestechen durch ihre vielen Features (gerade die größeren Geräte mit viel Volumen sind wahre Alleskönner) und ihrer leichten Bedienbarkeit. Sie sehen nicht nur optisch sehr gut und edel aus, sie überzeugen auch mit ihren guten Umwelteigenschaften und ihrem geringen Anschaffungspreis.

Der Preis-/ Leistungssieger:

Angebot
SEVERIN TO 2061 Back- und Toastofen (1.500 W, mit Umluftfunktion, Inkl. Pizzastein, 20 L) silber/schwarz
  • Zuverlässiger und praktischer Back- und Toastofen mit Umluftfunktion für die Zubereitung von Ofen-Speisen wie Pommes, Pizza oder Aufbackbrötchen und Kuchen - Inklusive Pizzastein
  • Einfache Bedienung: 5-Stufen Schalter für An/Aus, Ober- und Unterhitze, Umluft, Oberhitze mit Drehspieß, 60 min Timer mit Signalton, Aufklappbare Tür mit handlicher Griffstange
  • Edles Design innen und außen: Großer 20 L Garraum mit Innenbeleuchtung, Hochhitzebeständige Lackierung des Gehäuses, Inklusive Grillrost (L x B: 31 x 30 cm), Backblech (L x B: 31 x 28 cm), herausnehmbarem Krümelblech und praktischem Entnahmegriff
  • Maximale Leistung 1.500 W, Temperatureinstellung von 100-230°C, Rutschfeste Gummifüße, Leichte Reinigung mit feuchtem Tuch
  • Lieferumfang: 1 Back- und Toastofen, Inkl. Grillrost, Back- und Krümelblech, Entnahmegriff, TO 2061, Material: Stahlblech/Kunststoff, Maße (L x B x H): 44 x 38,5 x 29,2 cm, Gewicht: 6,012 kg, Leistung: 1.500 W, Farbe: silber/schwarz

Ein Minibackofen kann so schnell zum unverzichtbaren Begleiter auf dem Campingurlaub werden oder der Helfer in der Not in der eigenen Küche. Es kann auch für Menschen sinnvoll sein einen Minibackofen zu kaufen, wenn dann die Kinder aus dem Haus sind. Meist ist ein herkömmlicher Backofen mit seinem großen Garraum für 2 Personen einfach zu groß und würde zu viel Energie verbrauchen. HIer lohnt es sich, seine Küche upzugraden und einen Minibackofen als Ersatz für den “großen” Backofen zu kaufen.

Unser Testsieger, der Severin TO2061 Back- und Toastofen bietet das beste Preis-/Leistungsverhältnis, bringt mit seinen 1500 Watt genügend Leistung und lässt sich 5-stufig regeln. Er verfügt über Ober-/Unterhitze, Umluft und Oberhitze mit Drehspieß, so dass Sie mit ihm auch einen Grillbraten oder ein knuspriges Hähnchen zubereiten können.

Letzten Worte

Küche mit Mini-Backöfen

Ein weiterer Pluspunkt ist der enthaltene Pizzastein, dieser wird ihnen das Italien-Feeling nach Hause zaubern. Sein 20 Liter Garraum ist ausreichend und die Heizleistung beständig und solide. Er besitzt einen 60 Minuten Timer mit Signalton, so dass Sie immer daran erinnert werden, die Speisen rechtzeitig  aus ihm heraus zu holen. Die praktische Griffstange lässt Sie die Türe leicht und einfach öffnen und schließen. Sein Gewicht von 6kg bietet ihnen hierbei maximale Flexibilität und Mobilität-nur eine Steckdose muss vorhanden sein und schon können Sie los kochen und backen. Verwöhnen Sie ihre Campingnachbarn doch mit einem frisch gebackenen Apfelkuchen-mit dem Severin TO2061 ist dies problemlos möglich, und das nicht einmal mit Vorheizen des Minibackofens.

Doch der Severin TO2061 punktet nicht nur mit inneren Werten, er sieht auch noch sehr edel und schick aus, in seinem Kleid aus schwarz und silber. Dieser kleine Helfer wird auch in ihrer Küche zum wahren Augenschmaus werden und Sie werden ihn nicht mehr missen wollen, haben Sie sich erst einmal an seine Hilfe gewöhnt. Verwöhnen Sie ihre Lieben mit allem, was ihr Herz begehrt-mit dem Minibackofen von Severin sind ihnen fast keine Grenzen gesetzt!

Dieser Minibackofen ist jeden Cent seines (günstigen) Preises wert und sein umfangreiches Zubehör runden dieses Angebot noch ab. Entscheiden Sie sich für den Testsieger und lassen Sie sich von diesem wahren Alleskönner verzaubern und verwöhnen. Kochen Sie, Braten Sie, Backen Sie- alles nur mit einem Gerät. dem Severin TO2061 Minibackofen, ihr unverzichtbarer Helfer für den guten Geschmack!

Viel Freude beim Arbeiten mit ihrem neuen Minibackofen – Kathy wünscht Guten Appetit!

Posted by Kathy

Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Seit 2013 blogge ich auf Kathys Küchenkampf über mehr oder weniger histaminarme Rezepte und meine kulinarischen Erlebnisse und Entdeckungen. Ab 2016 dreht sich außerdem alles hier um das Thema Low-Carb. Über 500 Rezepte haben sich inzwischen angesammelt.Also macht es Euch gemütlich und habt viel Spaß beim Stöbern!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.