in

Der große Esprossemaschinen Test 2020 » Meine Erfahrungen und die Testsieger!

Eine Espressomaschine kann das ultimative Barista-Erlebnis in Deine eigenen vier Wände bringen. Bei der richtigen Wahl darfst Du Dich über innovative Technologien freuen.

Angebot
Krups XP3440 XP344010 Espresso-Automat, Edelstahl, 1.1...
  • Patentiertes Krups "Tamping-System" für perfekten Espresso
  • Universal-Filterhalter: Geeignet für 1-2 Tassen
  • 15 bar Pumpendruck
  • Spezielle Dampfdüse für optimalen Milchschaum
  • Fassungsvermögen Wassertank 1, 1l (abnehmbar)

Höchster Kaffeegenuss erwartet Dich. Doch welche Espressomaschine ist die Richtige? Auf was solltest Du beim Kauf einer Espressomaschine achten? Alles Wissenswerte erfährst Du in meinem Espressomaschine Test

Top 5 Espressomaschinen

Espressomaschinen gibt es reichlich, wenn man sich einmal auf dem Markt umschaut. Diese unterscheiden sich oftmals zwischen Preis, Leistung, Material und Funktionen.

Welche Espressomaschine für einen selbst geeignet ist und die eigenen Bedürfnisse erfüllt ist nicht immer so einfach zu ermitteln. Ich habe einige Modelle genauer unter die Lupe genommen und 5 Top Espressomaschinen möchte ich Dir vorstellen. 

#1: Krups XP3440 Espresso-Automat

Das edle Design der Krups XP3440 Espressomaschine passt in jedes Ambiente. Ein schlichtes Modell, das sehr viel zu bieten hat, damit Du den vollen Espressogeschmack genießen kannst. Perfekten Espressogenuss bietet Dir das Tamping-System. Die Aufheizzeit beträgt nur 40 Sekunden. Der Universal- Filterhalter ist geeignet für 1 bis 2 Tassen Espresso.

Angebot
Krups XP3440 XP344010 Espresso-Automat, Edelstahl, 1.1...
  • Patentiertes Krups "Tamping-System" für perfekten Espresso
  • Universal-Filterhalter: Geeignet für 1-2 Tassen
  • 15 bar Pumpendruck
  • Spezielle Dampfdüse für optimalen Milchschaum
  • Fassungsvermögen Wassertank 1, 1l (abnehmbar)

Mit einem Pumpendruck von 15 bar lässt sich leckerer Espresso zaubern. Die spezielle Dampfdüse ist optimal geeignet für leckeren Milchschaum. Der abnehmbare Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 1 Liter. Die Leistung liegt bei dieser Espressomaschine bei 1460 Watt. 

#2: SAGE SES500 The Bambino Plus

Angebot
SAGE SES500 the Bambino Plus mit automatischem...
  • AUTOMATISCHER MILCHAUFSCHÄUMER und Temperatursensor: Mit dem automatischen Dampfstab können...
  • 3 SEKUNDEN AUFHEIZZEIT: Das innovative Heizsystem erreicht in 3 Sekunden die optimale...
  • 19 GRAMM DOSIERUNG: Erzielen Sie einen gleichmäßigen und ausgewogenen Espresso mit der...
  • PRÄZISE ESPRESSO-EXTRAKTION: Die Pre-Infusion trägt dazu bei, das alle Aromen während der...
  • LIEFERUMFANG: The Bambino Plus, 54 mm Edelstahl-Siebträger, Doppelwandige Filterkörbe für 1...

Die SAGE SES500 The Bambino Plus Espressomaschine verfügt über einen automatischen Milchaufschäumer und einen Temperatursensor. Die optimale Extraktionstemperatur hat diese Espressomaschine nach nur 3 Sekunden erreicht. Die Pre-Infusion ist dafür zuständig, dass alle Aromen gleichmäßig verteilt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass nach jedem Aufschäumen eine automatische Reinigung stattfindet. Dank der integrierten Temperaturregelung wird stets die perfekte Wassertemperatur geliefert. 

#3: Quick Mill Orione 3000 Espressomaschine

Angebot
QuickMill MOD.03000 Orione 03000 Espressomaschine
  • Durchlauferhitzer und Thermoblock
  • massiver Messingsiebträger
  • Maschinenkörper aus beständigem Edelstahl
  • seitlich herausnehmbarer 1,5l Wassertank
  • Einsteigermodell mit hervorragender Espresso-Qualität

Die Quick Mill Orione 3000 Espressomaschine ist ansprechend für jeden, der das Retrodesign liebt. Sie ist ausgestattet mit einem Durchlauferhitzer und einem Thermoblock. Der Messingsiebträger ist massiv und der Maschinenkörper besteht aus beständigem Edelstahl. Der Wassertank lässt sich seitlich herausnehmen und bringt ein Volumen von 1,5 Litern mit. 

#4: SEVERIN KA 5978 Espressoautomat

SEVERIN KA 5978 Espressoautomat (Inkl. Servierkanne und...
  • Hochwertiger Espressoautomat für aromatischen Kaffeegenuss am Morgen und zwischendurch -...
  • Bis zu 4 Tassen Espresso: Individueller Espressogenuss durch Variieren des gemahlenen...
  • Einfache Bedienung: Kombischalter für Espressozubereitung und Dampferzeugung, Leicht...
  • German Quality, Automatische Abschaltung und Druckablass bei Aus-Stellung, Ein-/Ausschalter mit...
  • Lieferumfang: 1 SEVERIN Espressoautomat, KA 5978, Inkl. Servierkanne und Messlöffel, Material:...

Diese Espressomaschine ist mit einer Dampfdüse zum Aufschäumen von Milch ausgestattet. Bis zu 4 Tassen Espresso lassen sich nacheinander mit einer Tankfüllung zubereiten. Der Wasserbehälter ist für die leichte Befüllung mit einem Drehverschluss versehen. Des Weiteren schaltet sich dieses Gerät nach der Zubereitung automatisch aus. Die leichte Reinigung von Hand ist selbstverständlich. 

#5: Rancilio Silvia Espressomaschine

Espressomaschine Rancilio Silvia
  • Made in Italy
  • Edelstahl Espressomaschinen

Bei der Rancilio Silvia Espressomaschine handelt es sich um ein Single-Boiler-Einkreissystem. Der Boiler hat eine Kapazität von 0,3 Litern und der Wassertank von 2,5 Litern. Der Brühdruck liegt zwischen 9,5 und 11 bar. Diese Espressomaschine benötigt zudem eine Aufheizzeit zwischen 5 und 10 Minuten. Mit 1100 Watt verfügt dieses Gerät bei einer guten Leistung. 

Der Beste Espressoautomat: Krups XP3440

Angebot
Krups XP3440 XP344010 Espresso-Automat, Edelstahl, 1.1...
  • Patentiertes Krups "Tamping-System" für perfekten Espresso
  • Universal-Filterhalter: Geeignet für 1-2 Tassen
  • 15 bar Pumpendruck
  • Spezielle Dampfdüse für optimalen Milchschaum
  • Fassungsvermögen Wassertank 1, 1l (abnehmbar)

Der Krups XP3440 hat mich bei meinem Espressomaschine Test besonders begeistert. Nicht nur die zeitlose Optik hat mich angesprochen, sondern auch die unterschiedlichen Funktionen fand ich sehr ansprechend, nicht zu vergessen den erschwinglichen Preis.

Das Material und die Verarbeitung sind sehr hochwertig, die Leistung überzeugt sofort und die Zusatzfunktionen sind besonders weitreichend. Eine sehr gute Espressomaschine, wie ich finde. 

Material und Verarbeitung

Diese Espressomaschine wurde aus Edelstahl gefertigt, was bedeutet, das diese rostfrei ist. Die robuste Verarbeitung und das ansprechende Design versprechen eine lange Lebensdauer. Diese Espressomaschine kann viele Jahre ein treuer Begleiter sein. 

Leistung

Diese Espressomaschine kann mit einer Leistung von 1460 Watt punkten. Ein Gerät, welche mit viel Power punkten kann. 

Zusatzfunktionen

Die zahlreichen Zusatzfunktionen sprechen absolut für diese Espressomaschine. Freuen darfst Du Dich auf die beliebte Compact-Thermoblock-Technologie, die elektronische Temperaturregelung und die Möglichkeit der manuellen Einstellung für Getränke nach Deinem Geschmack. Weiter überzeugen der große Wassertank und das integrierte Fach für den Messlöffel. 

Espresso ist ein köstlicher Genuss für zwischendurch, was Du noch über den italienischen Klassiker wissen solltest, kannst Du hier nachlesen. 

Die Beste Kleine Espressomaschine: SEVERIN KA 5978

SEVERIN KA 5978 Espressoautomat (Inkl. Servierkanne und...
  • Hochwertiger Espressoautomat für aromatischen Kaffeegenuss am Morgen und zwischendurch -...
  • Bis zu 4 Tassen Espresso: Individueller Espressogenuss durch Variieren des gemahlenen...
  • Einfache Bedienung: Kombischalter für Espressozubereitung und Dampferzeugung, Leicht...
  • German Quality, Automatische Abschaltung und Druckablass bei Aus-Stellung, Ein-/Ausschalter mit...
  • Lieferumfang: 1 SEVERIN Espressoautomat, KA 5978, Inkl. Servierkanne und Messlöffel, Material:...

Fürs Büro, auf Reisen oder für jeden der in seiner Küche nur wenig Platz hat, ist die kleine Espressomaschine von SEVERIN eine große Bereicherung. Hochwertigen Espresso kannst Du mit diesem Modell zaubern. Dank der Dampfdüse lässt sich zudem leckerer Milchschaum zaubern. Eine Espressomaschine, ideal für alle Singles. 

Was ist eine Espressomaschine?

Bei einer Espressomaschine handelt es sich um ein Gerät mit dem man schnell Espresso oder andere köstliche Kaffeespezialitäten zaubern kann. Die Zubereitung geht wesentlich schneller als, wenn man einen herkömmlichen Kaffeeautomaten benutzt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von jay bokay (@jay_bokay) am

Im Handel findest Du einfache Espressomaschinen, aber auch Espressomaschinen mit Mahlwerk oder Espressomaschine Siebträger. Ein solches Gerät zaubert Dir aromatischen Kaffeegenuss besonders schnell und zudem ist eine solche Maschine einfach zu handhaben und pflegeleicht. 

Wie funktioniert eine Espressomaschine?

In einer jeden Espressomaschine befindet sich ein Kessel oder Wärmetauscher. Dieser erhitzt das Wasser elektrisch oder mittels Gas auf 90 Grad. Das Wasser wird durch fein gemahlenes Espresso-Pulver geleitet. Dies geschieht je Espressomaschine unter einer bestimmten Bareinheit.

In vielen Fällen liegt diese bei einem Druck von 9 bar. Der Druck wird in vielen Fällen durch eine elektrische Pumpe erzeugt. Es gibt jedoch auch Espressomaschinen, wo man diesen mit einem Hebel erzeugt. 

Espressomaschine mit Siebträger

Eine Espressomaschine mit Siebträger ist etwas ganz Besonderes, denn der Mahlgrad lässt sich auf die eigenen Bedürfnisse perfekt einstellen. In den meisten Fällen ist eine Espressomaschine Siebträger eine Bereicherung für jeden, der leckeren Espresso, aber auch Cappuccino, Kaffee oder Latte Macchiato trinken möchte. Vielfältige Kaffeespezialitäten lassen sich so im Handumdrehen zaubern. 

Eine Espressomaschine mit Siebträger hat Vor- und Nachteile zu bieten, diese möchte ich Dir natürlich nicht vorenthalten und haben sie gegenübergestellt. 

Vorteile

  • Bitterstoffe werden größtenteils außen vor gelassen
  • besonders aromatischer Kaffee lässt sich erzeugen
  • oftmals bessere Crema
  • unterschiedliche Kaffeespezialitäten lassen sich mittels Einstellung des Mahlgrades erzeugen

Nachteile

  • viele Espressomaschinen mit Siebträger sind besonders kostenintensiv 
  • intensive Reinigung notwendig 
  • einige Geräte benötigen eine lange Aufheiz-Dauer

Espresso Vollautomat

Der Espresso Vollautomat sieht nicht nur optisch sehr ansprechend aus, er hat auch einige Vor- bzw. Nachteile, die man vor dem Kauf wissen sollte. 

Vorteile

  • Der Espresso Vollautomat ist alltagstauglich 
  • es werden gute und günstige Modelle angeboten

Nachteile

  • Der Espresso Vollautomat brüht nach Standard, ein Mahlgrad lässt sich oftmals nicht einstellen
  • Der Pflegeaufwand ist erheblich 
  • Der Kaffeegenuss ist nicht so aromatisch wie bei einer Espressomaschine mit Siebträger

Möchtest Du wissen worin sich Kaffee und Espresso unterscheiden, dann schau doch einfach mal hier

Für wen lohnt sich eine Espressomaschine?

Liebst Du einen guten Kaffee am Morgen, einen Cappuccino am Nachmittag und einen köstlichen Espresso zwischendurch? Möchtest Du nicht immer zum Italiener an der Ecke rennen, wenn Du Lust auf besonderen Kaffeegenuss hast?

Genau dann solltest Du Dir eine Espressomaschine kaufen. Leckere Crema in den eigenen vier Wänden mit der Familie oder Freunden genießen, wann immer Du möchtest. 

Worauf Sie beim Kauf einer Espressomaschine achten sollten

Damit Du eine gute Espressomaschine Dein Eigen nennen kannst, gilt es einige Dinge vor dem Kauf zu beachten, damit Du hinterher von Deiner Errungenschaft nicht enttäuscht bist. 

  1. Einfache Bedienung 
  2. Material und Ausstattung
  3. Einkreiser oder Zweikreiser
  4. Kessel oder Thermoblock
  5. Getränketypen und Programme
  6. Einfache Reinigung 

Vielleicht treffen auf Dich nicht alle Eigenschaften zu, die Dir an einer Espressomaschine wichtig sind, doch den Großteil solltest Du ins Auge fassen. 

1. Bedienung – Manuell oder Automatisch?

Die manuelle Brühgruppe findet man in der traditionellen Espressomaschine wieder. Eine solche Maschine verfügt über ein Mehrwegventil. Der Druck wird per Hand geregelt. Bei der automatischen Bedienung regelt die Espressomaschine, wie der Name schon sagt den Druck selbstständig. 

2. Material und Ausstattung – Milchaufschäumer, Pumpe und Co.

Eine Espressomaschine aus Edelstahl zählt zu den wertigsten Modellen. Zur Ausstattung zählen stets ein Milchaufschäumer, eine Pumpe, aber auch zahlreiche mögliche Zusatzfunktionen, wie beispielsweise eine automatische Reinigung oder ein Entkalkungsprogramm. Ausstattungen, die einem den Gebrauch vereinfachen. 

3. Einkreiser oder Zweikreiser?

Eine Einkreiser Espressomaschine verfügt lediglich über einen Kreislauf für den Brühvorgang und die Dampferzeugung. Ein Zweikreiser besteht aus zwei Kreisläufen. Einer ist für den Brühvorgang und der Andere für die Dampferzeugung, was die Reinigung um einiges vereinfacht. 

4. Kessel oder Thermoblock?

Eine Espressomaschine mit Kessel ist oftmals mit 2 Kesseln ausgestattet. Der Kleine ist für die Brühgruppe gedacht und der große Kessel für Heißwasser und den Dampf. Eine Espressomaschine mit Thermoblock verzichtet auf einen Kessel. Das Wasser wird direkt erwärmt und mit einer Vibrationspumpe gefördert. 

5. Verschiedene Programmoptionen und Getränketypen

Espressomaschinen mit Mahlgrad lassen sich optimal einstellen für die Zubereitung von unterschiedlichen Getränketypen. Hierzu zählen Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, aber auch der beliebte Espresso. Dank der verschiedenen Programmoptionen kann man seinen Favoriten auf Knopfdruck wählen. 

6. Reinigungsmöglichkeiten

Viele Espressomaschinen lassen sich mit wenigen Handgriffen auseinanderbauen und somit reinigen. Es gibt jedoch auch solche, die man mittels eines Reinigungsprogramms auf Knopfdruck reinigen kann. Solche Espressomaschinen sind wesentlich hochwertiger und erleichtern dem Nutzer den Umgang um ein Vielfaches. 

Einige Tipps bezüglich Espressomaschinen und dem perfekten Umgang mit diesen findest Du auch hier.

Welche Sorten von Kaffee kann ich mit einer Espressomaschine herstellen?

Eine Espressomaschine ist recht flexibel einsetzbar, denn mit einem guten Gerät, kannst Du nicht nur köstlichen Espresso zaubern. Der Mahlgrad sollte, wie es bei einer Espressomaschine mit Siebträger der Fall ist, einstellbar sein. Ist des möglich, kannst Du auch andere Heißgetränke zaubern. 

  • Cappuccino
  • Kaffee
  • Latte Macchiato 

Wie reinige ich meine Espressomaschine richtig?

Die abnehmbaren Teile der Espressomaschine wie den Siebträger und das Duschsieb kannst Du einfach in eine Schüssel mit Entkalker geben, den Du in jeder Drogerie erhältst. Den Siebträger und auch das Sieb solltest Du etwa eine halbe Stunde in der Schüssel belassen. Danach spüle diese einfach unter fließendem Wasser ab.

Achte hierbei darauf, dass keine Rückstände verbleiben. Die Espressomaschine an sich kannst Du mit einem feuchten Tuch abwischen und die schwer zugänglichen Stellen mit einer Zahnbürste. Achte vor dem erneuten Gebrauch unbedingt darauf, dass Deine Espressomaschine absolut trocken ist. 

Fazit

Die beste Espressomaschine aus meiner Sicht ist der Krups XP3440 Espresso-Automat. Er ist einfach zu handhaben, sieht optisch sehr ansprechend aus und kann selbst von Einsteigern hervorragend bedient werden. Ebenso stimmt der Preis. Ein Modell, das mich schnell überzeugen konnte und von mir definitiv eine Empfehlung verdient hat.

Angebot
Krups XP3440 XP344010 Espresso-Automat, Edelstahl, 1.1...
  • Patentiertes Krups "Tamping-System" für perfekten Espresso
  • Universal-Filterhalter: Geeignet für 1-2 Tassen
  • 15 bar Pumpendruck
  • Spezielle Dampfdüse für optimalen Milchschaum
  • Fassungsvermögen Wassertank 1, 1l (abnehmbar)

Die beste kleine Espressomaschine ist die SEVERIN KA 5978, da man diese auf Reisen mitnehmen kann. Sie ist zudem gut geeignet für Menschen, die eine kleine Küche mit wenig Platz ihr Eigen nennen. Du solltest vor dem Kauf einer Espressomaschine Deine Erwartungen und Bedürfnisse kennen, damit Du ein Gerät erwirbst, welches alle diese Voraussetzungen erfüllt.

SEVERIN KA 5978 Espressoautomat (Inkl. Servierkanne und...
  • Hochwertiger Espressoautomat für aromatischen Kaffeegenuss am Morgen und zwischendurch -...
  • Bis zu 4 Tassen Espresso: Individueller Espressogenuss durch Variieren des gemahlenen...
  • Einfache Bedienung: Kombischalter für Espressozubereitung und Dampferzeugung, Leicht...
  • German Quality, Automatische Abschaltung und Druckablass bei Aus-Stellung, Ein-/Ausschalter mit...
  • Lieferumfang: 1 SEVERIN Espressoautomat, KA 5978, Inkl. Servierkanne und Messlöffel, Material:...

Weitere beliebte Artikel:

Geschrieben von Kathy

Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Seit 2013 blogge ich auf Kathys Küchenkampf über mehr oder weniger histaminarme Rezepte und meine kulinarischen Erlebnisse und Entdeckungen. Ab 2016 dreht sich außerdem alles hier um das Thema Low-Carb. Über 500 Rezepte haben sich inzwischen angesammelt.Also macht es Euch gemütlich und habt viel Spaß beim Stöbern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfacher Milchkaffee in einer Tasse mit der Aufschrift simplylife

Siebträgermaschinen im Test 2020 » Meine Erfahrungen und der absolute Testsieger!

Gefrorene Früchte in Eiswürfeln

Der große Eiswürfelmaschine Test 2020 » Meine Erfahrungen!