Avocado-Salsa

Avocado-Salsa
Ich muss zugeben, früher mochte ich überhaupt keine Avocado. Ich fand die immer total ekelig. Seit ich mich aber Low Carb ernähre, habe ich mich immer mal wieder an sie heran getastet und bin inzwischen ein echter Fan geworden. Am liebsten ganz einfach zum Frühstück mit etwas Kräutersalz bestreut. Total lecker.

Umso mehr habe ich mich gefreut, dass Avocados am heutigen Sonntag das Thema bei der Blog-Party von Lecker für jeden Tag ist. Und da muss ich mit dieser leckeren Avocado-Salsa natürlich auch gleich ein Rezept beisteuern.

was die Avocado alles kann

Avocado Salsa

Die Avocado-Salsa ist übrigens eine tolle LCHF-Beilage für jede Grillparty oder für’s Picknick. Und auch sonst passt sie hervorragend zu allen Fleisch- und auch Fischgerichten. Sie ist schnell zuzubereiten und durch den Limetten-Saft absolut erfrischen. Wer mag kann auch zum Beispiel noch etwas frische Minze hinzu geben.

Und wenn Ihr jetzt Lust auf noch mehr leckere Avocado-Rezepte bekommen habt, dann schaut doch mal bei den anderen Teilnehmern der Blog-Party vorbei. Die freuen sich sicher auch über Euren Besuch. Auf Instagram und Twitter könnt Ihr auch unter den Hashtags #leckerfuerjedentag und #wasdieavocadoalleskann nach entsprechenden Beiträgen suchen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim stöbern.

Applethree – Avocado-Brot

Blackforestkitchen –Avocado Pommes mit Mango Mayonnaise

Vergissmeinnicht – gegrillte Avocado mit Mozzarella und Zartweizensalat

lisas lovely world – Mousse au avocado

Küchenliebelei – Gefüllte Avocado

Kohlenpottgourmet – Avocado – Erdbeer – Mango- Matjes – Salat

Avocado-Salsa
Avocado und Tomate
Leckere Avocado
Salsa mit Avocado

Und nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachmachen und einen guten Appetit.

Leckere Avocado

Avocado-Salsa

Gericht: Dips und Saucen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 112 kcal
Drucken

Zutaten

  • 1 Avocado
  • 1 mittelgroße Tomate
  • 1 Limette
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken*

Anleitungen

  1. Als erstes die Limette gut auspressen. Dann die Avocado halbieren, die Schale und den Kern entfernen und in Stücke schneiden. Diese sofort mit dem Limettensaft beträufeln, damit die Avocado nicht braun anläuft.

  2. Nun die Tomate Waschen, den Strunk entfernen, ebenfalls würfeln und unter die Avocado heben.

  3. Die Schalotte schälen, fein hacken und ebenfalls zur Salsa geben.

  4. Das Olivenöl hinzu geben und alles mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.

Nährwertangaben
Avocado-Salsa
Pro Portion
Kalorien 112 davon aus Fett 90
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 10g 15%
Gesättigte Fette 1g 5%
Natrium 4mg 0%
Kalium 252mg 7%
Kohlenhydrate gesamt 5g 2%
Balaststoffe 2g 8%
Zucker 1g
Eiweiß 1g 2%
Vitamin A 5.3%
Vitamin C 10.3%
Calcium 0.5%
Eisen 1.5%
* Durchschnittlicher Tagesbedarf 2000 Kalorien

Ebenfalls auf der Speisekarte...

8 comments

  1. Huhu Kathy,
    deine Salsa sieht wirklich sehr lecker aus. Wird sicherlich bei der nächsten Grillparty ausprobiert.
    Toll dass du bei unserer Aktion teilnimmst.
    Ganz liebe Grüße,
    Anika

    1. Hallo liebe Anika,

      ich freue mich, dabei zu sein.
      Und dann bin ich gespannt, wie die Salsa Dir schmeckt.

      Liebe Grüße
      Kathleen

  2. Wir sind ja die Griller schlechthin- Deine Salsa passt garantiert super als Beilage ! Wird bei der nächsten Grillsession garantiert auf dem Tisch stehen. Super Rezept – Danke Dir !
    Ganz lieben Gruß
    Stephie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.